Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Falko

Forumtechniker

  • »Falko« ist männlich
  • »Falko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 155

Dabei seit: 31. Dezember 2006

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 14:30

Contest-Smalltalk 2013

Zum Nikolaus eröffnen wir einen neuen Bereich im Forum für den Contest 2013.
Wie man logischerweise daraus erkennt wird es 2013 wieder einen Jahrescontest geben.

Welche Startoptionen, Regeln u.ä. es gibt wird Ende Dezember oder Neujahr bekanntgegeben.

dieser Thread ist wie üblich der Ort für allgemeine Diskussionen zum Thema Contest 2013

Equinox

Großhändler

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 14. Dezember 2010

Wohnort: Saarlouis

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 21:44

Na das ist doch mal ein schönes Weihnachtsgeschenk :-)

Wird dieser Contest mit P2 oder mit P4 gespielt ?

Charlotte

Administratorin

  • »Charlotte« ist weiblich

Beiträge: 2 640

Dabei seit: 21. August 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 22:13

Hallo Equinox,

danke für Deinen Hinweis. Da war der Nicolaus wohl vergesslich - dieses ist ein P2-Contest. Für P4 ist so etwas leider bisher nicht möglich, weil sich durch das individuelle Modding kein einheitliches Startsave erzeugen lässt.

LG, Charlotte
"Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."

Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.

P2 1.1/P4 2.0.4

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 7. Dezember 2012, 09:12

Wird es wieder ein Vollausbau oder eher ein Szenario?

("wieder " ist keinesfalls negativ gemeint! ;) )
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

Dr. Nodelescu

Kaffeekater

  • »Dr. Nodelescu« ist männlich

Beiträge: 802

Dabei seit: 30. März 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 7. Dezember 2012, 14:42

Ich schätze mal Szenario. Einjährige sind für fest umrissene Quickies gedacht und für den Vollausbau gibt es ja nicht ohne Grund den Endloskontest. Bin zwar immer noch im August 1401, aber sei's drum.
MCMXCIV - 28. IX.
Gedenket den Schiffbruchsopfern der Estonia!

In der Theorie ein Genie, in der Praxis eine Katastrophe!
Alle Stadtgrundrisse auf einer Seite!

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 392

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 7. Dezember 2012, 16:31

Ich würde ja gerne mehr dazu sagen, aber gestern ist mir schon ein Missgeschick passiert und für sechs Minuten war mehr zu sehen, als ursprünglich gewollt war. So bleibt es spannend.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

7

Freitag, 7. Dezember 2012, 17:42

Moin,

Zitat von »x9jaan«

So bleibt es spannend.
Ganz genau! Und so soll es zur Weihnachtszeit ja auch sein! :giggle:

Gruß
Cete

Shark

Ratsherr

Beiträge: 527

Dabei seit: 11. November 2006

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 7. Dezember 2012, 18:12

Das wird dann wohl der erste Contest nach dem Weltuntergang... :giggle:

Dr. Nodelescu

Kaffeekater

  • »Dr. Nodelescu« ist männlich

Beiträge: 802

Dabei seit: 30. März 2005

Wohnort: Heilbronn

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Dezember 2012, 11:17

Das alte Jahr ist in etwas mehr als 36 Stunden zu Ende. Ich hoffe die Katze kommt jetzt schnell aus dem Sack.
MCMXCIV - 28. IX.
Gedenket den Schiffbruchsopfern der Estonia!

In der Theorie ein Genie, in der Praxis eine Katastrophe!
Alle Stadtgrundrisse auf einer Seite!

Charlotte

Administratorin

  • »Charlotte« ist weiblich

Beiträge: 2 640

Dabei seit: 21. August 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Dezember 2012, 23:16

Wieso Katze? Du bist doch ein Kater! :P Nachdem wir selbigen am Neujahrstage überwunden haben werden, gehts an Bord. Morgen gibts eine neue Flaschenpost.

LG, Charlotte
"Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."

Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.

P2 1.1/P4 2.0.4

knoll3

Kaufmann

  • »knoll3« ist männlich

Beiträge: 226

Dabei seit: 25. August 2011

Wohnort: Südlich der Hansestädte

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. Dezember 2012, 10:56

Sehr, sehr schöne und tollen Zeilen, die dort geschrieben wurden. Einen großen Respekt von mir schonmal an Alle, die dort mitgearbeitet haben. :170:

Kommt noch eine genaue Beschreibung der Voraussetzungen in einem extra Post oder darf ich schon alle Informationen, die Falko bzw. der Graf von Geldern geschrieben hat in seinem letzen Brief als bare Münze nehmen? Keine Wohnhäuser und keine Produktionsstätten, egal welcher Art.

Ich wünsche euch nun auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und feier kräftig, so habe ich vllt morgen (nach überstandendem Kater) auch noch eine Chance vorne dabei zu sein.

Viele Grüße und Alles Gute für 2013 wünscht
knolle

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 392

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 31. Dezember 2012, 11:02

Wie üblich kannst du auch für den neuen Contest einen Thread mit den Regeln (was alles erlaubt und vor allem verboten ist) und dem Startspielstand erwarten. Was genau du aus den Briefen glauben sollst, kann an dieser Stelle nicht verraten werden. Bis morgen musst du dich in Geduld üben.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

Larsson

Ratsherr

  • »Larsson« ist männlich

Beiträge: 556

Dabei seit: 17. Mai 2005

Wohnort: im Zentrum der Macht

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 1. Januar 2013, 15:43

Unlautere Aktionen:

  • Kapern von Piraten

--------------------------------------------------

Dazu mal 'ne Frage: Wenn ich das richtig verstehe, darf ich also weder freie Piraten kapern/entern, noch die Piraten, die sich aus Kneipenaufträgen ergeben würden (bzw. bei Kneipenaufträgen generiert werden)?

Damit bliebe zur Schiffsbeschaffung nur der Selbstbau (naja, ... und Heirat, Auktionen).

Larsson

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 392

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Januar 2013, 18:00

Ja, genau so ist es gedacht. Du kannst Kneipenaufträge erfüllen, so viele du willst, jedoch ist jegliches Kapern in diesem Contest untersagt.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

15

Dienstag, 1. Januar 2013, 18:06

Dazu mal 'ne Frage: Wenn ich das richtig verstehe, darf ich also weder freie Piraten kapern/entern, noch die Piraten, die sich aus Kneipenaufträgen ergeben würden (bzw. bei Kneipenaufträgen generiert werden)?


So ist es, keine Piratenschiffe dürfen geentert werden, egal woher diese stammen. Also bleibt selber bauen ... und diese Schiffe reichen allemale, sind am Ende sogar (noch) zuviele. Beschäftigen wird sich wohl jeder dennoch mit den Piraten, um sie z.B. zu versenken und Ruh wäre auf See.

PS: x9jaan war schneller ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

knoll3

Kaufmann

  • »knoll3« ist männlich

Beiträge: 226

Dabei seit: 25. August 2011

Wohnort: Südlich der Hansestädte

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. Januar 2013, 20:48

Dazu mal 'ne Frage: Wenn ich das richtig verstehe, darf ich also weder freie Piraten kapern/entern, noch die Piraten, die sich aus Kneipenaufträgen ergeben würden (bzw. bei Kneipenaufträgen generiert werden)?


So ist es, keine Piratenschiffe dürfen geentert werden, egal woher diese stammen. Also bleibt selber bauen ... und diese Schiffe reichen allemale, sind am Ende sogar (noch) zuviele. Beschäftigen wird sich wohl jeder dennoch mit den Piraten, um sie z.B. zu versenken und Ruh wäre auf See.

PS: x9jaan war schneller ...

Da habe ich auch nochmal eine Frage zu und zwar wie verhält es sich, wenn mein Konvoi oder Schiff von einem Piraten angegriffen wird und ich die Schlacht nicht selbst steure. Mein Schiff kapert in dieser Schlacht das feindliche Schiff. Wenn diese Sache auch untersagt ist, dann muss ich quasi jede Piratenschlacht selbst führen, um dieser Falle aus dem weg zu gehen?

Was ich auch sehr schwer für die Jury finde ist, diese Kaperung jeweiles zu prüfen. Natürlich wird in der Chronik immer aufgeührt, wenn ein Pirat gekapert wurde bzw. besiegt ist. Dies geschieht jedoch nicht, wenn der Piratenkonvoi mehrere Schiffe stark ist und man nur die Schiffe, die nicht mit einem Kapitän versehen sind, an sich reißt oder besser gesagt einnimmt. So hat man neue Schiffe und keine Eintragung in der Chronik taucht auf. Ich würde gerne mal eine Antwort darauf hören, denn sonst wäre es für mich eine kleine Lücke im großen 2013 Contest.

Viele Grüße und einen guten Start ins neue Jahr
knolle

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 392

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. Januar 2013, 21:17

Bislang gehe ich davon aus, dass beim Autokampf hinterher immer eine Nachricht über den Ausgang des Seekampfes in den privaten Nachrichten erzeugt wird. Darin sind alle gekaperten Schiffe enthalten. So ist das wohl recht leicht nachvollziehbar. Da keine Schiffe gekapert werden dürfen, muss man das zusätzliche Schiff wieder los werden. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Versteigern (wird wieder über eine Nachricht dokumentiert)
2. in einen Sturm fahren (ist in der Schiffsliste zu sehen, weil vorne ein Iks (x), für ein untergegangenes Schiff ist.

Letztlich erwarte ich, dass wir fair miteinander umgehen. So sollte es ein leichtes für jeden Teilnehmer sein hier im Forum, zum Beispiel unter den Zwischenständen, bekannt zu geben, wenn einem das "Missgeschick" passiert ist, das man im Autokampf ein Piratenschiff übernommen hat und was man damit gemacht hat.

Den zweiten Absatz deiner Frage verstehe ich nicht ganz. Meinst du da einen manuellen Seekampf? Wenn und falls ja, appeliere ich wieder an die Fairness unter uns Teilnehmern. Weiter kann ich aus den Testspielen berichten, dass es keiner Kaperung von Schiffen bedarf, um das Spielziel zu erreichen. Neben dem Bau von Schiffen erhält man ja mindestens ein weiteres durch Heirat. Alle weiteren Schiffe kann man sich bauen. Ich vermute mal, dass man, wenn man es darauf anlegt, letztlich kaum fünf oder sechs Schiffe braucht, um das Spielziel zu erreichen. Man muss ja nur zum Patrizier aufsteigen (900.000 GS plus entsprechendes Ansehen) und dann noch einen Landweg bauen. Die benötigten Materialien kann man auch mit den wenigen Schiffen transportieren.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

knoll3

Kaufmann

  • »knoll3« ist männlich

Beiträge: 226

Dabei seit: 25. August 2011

Wohnort: Südlich der Hansestädte

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. Januar 2013, 22:16

Bislang gehe ich davon aus, dass beim Autokampf hinterher immer eine Nachricht über den Ausgang des Seekampfes in den privaten Nachrichten erzeugt wird. Darin sind alle gekaperten Schiffe enthalten. So ist das wohl recht leicht nachvollziehbar. Da keine Schiffe gekapert werden dürfen, muss man das zusätzliche Schiff wieder los werden. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:
1. Versteigern (wird wieder über eine Nachricht dokumentiert)
2. in einen Sturm fahren (ist in der Schiffsliste zu sehen, weil vorne ein Iks (x), für ein untergegangenes Schiff ist.

Letztlich erwarte ich, dass wir fair miteinander umgehen. So sollte es ein leichtes für jeden Teilnehmer sein hier im Forum, zum Beispiel unter den Zwischenständen, bekannt zu geben, wenn einem das "Missgeschick" passiert ist, das man im Autokampf ein Piratenschiff übernommen hat und was man damit gemacht hat.

Den zweiten Absatz deiner Frage verstehe ich nicht ganz. Meinst du da einen manuellen Seekampf? Wenn und falls ja, appeliere ich wieder an die Fairness unter uns Teilnehmern. Weiter kann ich aus den Testspielen berichten, dass es keiner Kaperung von Schiffen bedarf, um das Spielziel zu erreichen. Neben dem Bau von Schiffen erhält man ja mindestens ein weiteres durch Heirat. Alle weiteren Schiffe kann man sich bauen. Ich vermute mal, dass man, wenn man es darauf anlegt, letztlich kaum fünf oder sechs Schiffe braucht, um das Spielziel zu erreichen. Man muss ja nur zum Patrizier aufsteigen (900.000 GS plus entsprechendes Ansehen) und dann noch einen Landweg bauen. Die benötigten Materialien kann man auch mit den wenigen Schiffen transportieren.

Danke für die schnelle Antwort x9jaan! :170:

Deine Ausführungen sind klar und verständlich, auch wenn die Nachrichten in der Box einfach gelöscht werden können, wovon ein ehrlicher Krämer sicherlich absieht. Ich wollte nur, dass für jeden die Bedingungen am Anfang klar sind und es fair zugeht. Diese Möglichkeit von mir ist nur ein Gedankenspiel, worauf auch sicherlich andere Seefahrer gekommen sind / wären. Ich finde es gut, dass es sowas nicht gibt und ich nun voll und ganz bescheid weiß. Ich stimme dir auch in dem Punkt zu, dass nicht sooo viele Schiffe gebraucht werden.

Also dann, setzt die Segel

knolle

19

Freitag, 4. Januar 2013, 07:21

Deine Ausführungen sind klar und verständlich, auch wenn die Nachrichten in der Box einfach gelöscht werden können, wovon ein ehrlicher Krämer sicherlich absieht

Um es deutlich zu sagen, Nachrichten aller drei Arten amtlich, persönlich, Handelsnachrichten dürfen niemals gelöscht werden. Hierzu kommt bestimmt nochmals ein deutlicher Hinweis. Wer seine Nachrichten löscht kann nicht mit einer Bewertung des eingereichten Spielstandes rechnen.

Was die Kontrolle der Piratenschiffe betrifft: diese müssen nicht einmal selbst kontrolliert werden, es reicht die Eigenbauten zu zählen und nach Typen zu listen und mit den vorhandenen zu vergleichen, die zwei Startschiffe, eine Mitgift, mögliche Kreditpfändungen (falls Kredite vergeben werden) alles kontrollierbar. Selbst wenn die KI ein Schiff zum kauf anbietet ist dies nachvollziehbar. Wenn jetzt noch mit den Größen der Schiffe "gespielt" also ausgetauscht wird, dann lies nochmals die Bedingungen nach denen die Rangfolge vergeben wird -> so wird klar, dass auch hier kein Vorteil zu erzielen ist. (ausserdem Piratenschiffe sind mindestens Stufe 2 von drei Stufen ausgebaut und somit an Laderaum beraubt)

Automatischer Seekampf: Wann ist die Flotte den soweit um in einen automatischen Seekampf geschickt zu werden? die Piratenkonvois sollten (meist) eh nicht mehr segeln. Wenn es noch Piratenkonvois gibt sind diese im Autokampf nur selten zu besiegen. (bei Überlegungen zum Contest immer die voraussichtliche Länge des selben mit bedenken)



Ich hoffe am 01.07.1300 dann Händler zu werden und auch, dass ich meine Unternehmeung im nächsten Monat ein wenig vergrößern kann.

Mit deinem UW ist ein Aufstieg gerade so erreicht, jedoch ist dieser bei der Zeit die einem bis zur Bürgermeisterwahl bleibt am 1.07. noch nicht nötig. (allerdings was man hat, hat man)
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

knoll3

Kaufmann

  • »knoll3« ist männlich

Beiträge: 226

Dabei seit: 25. August 2011

Wohnort: Südlich der Hansestädte

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 4. Januar 2013, 12:35

Deine Ausführungen sind klar und verständlich, auch wenn die Nachrichten in der Box einfach gelöscht werden können, wovon ein ehrlicher Krämer sicherlich absieht

Um es deutlich zu sagen, Nachrichten aller drei Arten amtlich, persönlich, Handelsnachrichten dürfen niemals gelöscht werden. Hierzu kommt bestimmt nochmals ein deutlicher Hinweis. Wer seine Nachrichten löscht kann nicht mit einer Bewertung des eingereichten Spielstandes rechnen.

Was die Kontrolle der Piratenschiffe betrifft: diese müssen nicht einmal selbst kontrolliert werden, es reicht die Eigenbauten zu zählen und nach Typen zu listen und mit den vorhandenen zu vergleichen, die zwei Startschiffe, eine Mitgift, mögliche Kreditpfändungen (falls Kredite vergeben werden) alles kontrollierbar. Selbst wenn die KI ein Schiff zum kauf anbietet ist dies nachvollziehbar. Wenn jetzt noch mit den Größen der Schiffe "gespielt" also ausgetauscht wird, dann lies nochmals die Bedingungen nach denen die Rangfolge vergeben wird -> so wird klar, dass auch hier kein Vorteil zu erzielen ist. (ausserdem Piratenschiffe sind mindestens Stufe 2 von drei Stufen ausgebaut und somit an Laderaum beraubt)

Automatischer Seekampf: Wann ist die Flotte den soweit um in einen automatischen Seekampf geschickt zu werden? die Piratenkonvois sollten (meist) eh nicht mehr segeln. Wenn es noch Piratenkonvois gibt sind diese im Autokampf nur selten zu besiegen. (bei Überlegungen zum Contest immer die voraussichtliche Länge des selben mit bedenken)


Ui, mir scheint ja so, als ob ich da wirklich was großes "losgetreten" habe. Eine heiße Diskussion wollte ich nun nicht entfachen, aber danke euch beiden nochmals für die Antworten. Ergo--> Piraten kapern ist und bleibt tabu, egal in welcher Form, falls dieses Missgeschick doch einmal vorgekommen ist, so ist dieses Schiff sofort zu versteigert und zu erstören.

Somit dann euch erstmal ein schönes Wochenende in ruhigen Gewässern :170: