Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Holzwurm

Der Seewolf

  • »Holzwurm« ist männlich
  • »Holzwurm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 226

Dabei seit: 20. März 2005

Wohnort: Schortens/Friesland

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. April 2005, 19:23

Patches für Patrizier 2

Nachdem das Downloadangebot des Spieleentwicklers Ascaron vor einiger Zeit eingestellt wurde, möchten wir euch nachfolgend zwei Patrizier-Patches zum Download anbieten. Ihr werdet für euer Spiel nur einen der beiden benötigen:

Der erste ist für euch geeignet, wenn ihr ausschließlich das Hauptspiel "Geld & Macht" zur Verfügung habt. Mit ihm patcht ihr das Spiel auf Version 1.3.

Den zweiten Patch benötigt ihr, wenn ihr zusätzlich zum Hauptspiel noch separat das Add-On "Aufschwung der Hanse" installiert habt.
Beachtet: Euer Add-On "Aufschwung der Hanse" enthält bereits den ersten Patch, somit ist ausschließlich dieser zweite Patch für euch von Interesse.


Patch ...für Version 1.3 "Geld und Macht":

Hier der Link zum Download: > Download Patrizier-2-Forum <.

Hinweis zur Version 1.3:
Spielstände von 1.2 funktionieren auch mit 1.3, umgekehrt jedoch nicht.

Änderungen von Version 1.2 zur Version 1.3
  • Einbrecher vernichtete in manchen Städten keine Waren
  • In der Statistik werden jetzt unter "Sonstiges" auch die Ausgaben für den zusätzlich angemieteten Lagerraum angegeben
  • Der Vorlauf wird nun unterbrochen, wenn ein Schiff den Autohandel beendet
  • Die Versorgung der Stadtbevölkerung mit mehr als 3 Spitälern wird nun richtig berechnet
  • Datumsangabe bei Krediten
  • Briefe mit falschen Daten werden beim Anzeigen korrigiert
  • Anzeige der Auftragsdaten
  • Piraten auf der Seekarte ändern nicht mehr so schnell ihre Richtung
  • Ankauf von Unternehmensanteilen überarbeitet
  • selten auftretende Fehler bei der Waffenschmiede nach einer Belagerung
  • Probleme beim Angriff von Malmö mit Riesenkonvois
  • Wenn man nun als Pirat einen Händler überfällt, kann man nur dann eine Anklage bekommen, wenn ein anderes Schiff in der Nähe ist
  • Wenn zu viele Schiffe in einem Konvoi waren, konnte es zu Problemen kommen
  • Schadensberechnung sehr stark bewaffneter Konvois
  • Schiffe fahren nicht mehr über Land
  • Fehlerhafte Anzeige der Produktionsauslastung von Betrieben
  • Performance-Probleme bei der Anzeige vieler Stürme/Eisberge (Seekarte)
  • Der BM einer Stadt setzt nun alles daran, einen begonnenen Mauerbau auch zu beenden
  • Es wird kein Sound mehr abgespielt für Nachrichten, die sofort gelöscht werden sollen
  • Falsche Durchschnittspreis-Anzeige auf Schiffen, wenn die Warenmenge sehr groß war
  • Es können jetzt mehr als 1000 Schiffe verwaltet werden
  • Bei neu gestarteten Spielen ist in Bergen nun die komplette Fläche bebaubar
  • einige weitere kleinere Bugfixes im logischen und grafischen Bereich

Beseitigte Abstürze:
  • Sehr seltener Absturz beim Aufrufen des Werberbriefes
  • Seltene Abstürze beim Zurückschalten aus der Vorlaufkarte
  • Seltener Absturz bei einigen Videos

Multiplayer:
  • Bei Angeboten an Mitspieler werden jetzt auch Waren aus Schiffen genommen, die gerade ein- oder auslaufen.
  • Mehrfachmissionen im Netzwerk überarbeitet
  • Absturz bei Verlassen des Spiels, wenn sowohl ein Einzel- als auch ein Netzwerkspiel gestartet wurden
  • Absturz im Hotseat beim Konvoiauflösen, wenn dieser auf dem Weg in die Werft ist
  • Bei Spielen im Netzwerk wird die Spielgeschwindigkeit nun richtig übernommen

Neue Features:
  • Autosave-Abstand läßt sich in der Datei "autosave.ini" minutenweise einstellen
  • Es wird jetzt angezeigt, welcher Konvoi in welchem Hafen angelegt hat



Patch für das Add-On "Aufschwung der Hanse":

Hier der Link zum Download: > Download Patrizier-2-Forum <.

Hinweis zum Patch 1.1 für das Patrizier-2-Addon:
Im Multiplayer-Modus müssen alle Parteien mit der gleichen Version spielen!

Behobene Fehler:
  • Münze und auch die Schule brachten ein falsches Ansehen
  • Absturz bei Belagerung einer noch nicht fertiggestellten Stadt
  • Seltener Absturz bei Angriff auf ein Piratenversteck
  • Automatische Schiffsreparaturen sind inNiederlassungen ohne Werft nicht mehr möglich
  • Autohandel: Der Bug, der beim Verschieben von Waren auftrat, ist jetzt behoben
  • Kampagne "Der Fliegende Händler" überarbeitet
  • Anzeige eines falschen Schiffsnamens beim Händler in der Kneipe ist behoben
  • Steuereinnahmen der Städte überarbeitet. Dadurch werden nun Stadtmauern weitergebaut und Milizen ausgebildet
  • Im Lagerhaus verbrennt nur noch die Warenmenge, die der Lagerhauskapazität entspricht
  • Beim Umzug bleibt der Spieler Stadtherr in seinen Niederlassungen
  • Das Sidemenu wird geschlossen, wenn das Lagerhaus verbrennt
  • Es gab einen Fehler beim Auflisten der Händler, wenn neue Städte gegründet wurden, so dass es passieren konnte, dass Händler einfach verschwanden
  • Programm stürzte ab, wenn man ein Indianerdorf und danach einen Stützpunkt im Mittelmeer entdeckt
  • Piratennester hatten keine Obergrenze und konnten so unendlich groß werden
  • Schaden bei versteigerten Schiffen wird stärker in den erzielbaren Preis eingerechnet
  • Mission "Entführung": Radius erhöht, um den Pirat finden zu können
  • Die Lebensqualität der Armen war in den Statistiken immer auf 0
  • Schiffe konnten von Expeditionen mit einem Schiffszustand von über 100% zurückkommen
  • Aufträge konnten auch an Ausliegerschiffe und Schiffe in Reparatur übergeben werden
  • Logik für das Auftauchen der Ratsherren im Badhaus überarbeitet
  • Anzeigefehler bei Stufenanstieg des Kontorsverwalters behoben
  • Anzeigefehler bei Kapitulation während einer Belagerung gefixt
  • Problem bei fehlendem Geld für die Autoreparatur behoben
  • Wenn ich ein Schiff auf Expedition schicke und ihm Geld mitgebe, dann aber die Expedition abbreche, bekomme ich das Geld nun wieder zurück
  • Anzeigefehler in der Chronik (Ruf und Rang) behoben
  • Anzeige der Schiffsgeschwindigkeit den tatsächlichen Werten angepasst
  • Reisende, die zu Flussstädten wollen, gehen nun nicht mehr auf Holks oder Koggen
  • In seltenen Fällen verbesserten sich die Werte der Kapitäne bei Erfahrungsgewinn nicht
  • Zufallsfunktion für die Piratenverstecke überarbeitet
  • Einige andere Kleinigkeiten und auch Abstürze
  • Fellproduktion den Angaben im Handbuch angepasst
  • Die gezahlten Preise beim Warenaufkäufer wurden korrigiert
  • Wenn der Spieler Eldermann ist und umzieht, ist das Eldermannbüro nun sofort in seiner neuen Heimatstadt
  • Reihenfolge von Kauf und Verkauf bei Handelsverträgen auf Expeditionen geändert
  • Handelsbonus der Kontorsverwalter korrigiert

Multiplayer-Modus:
  • Transportaufträge konnten manchmal nicht von Konvois angenommen werden.
  • Ascman überarbeitet
  • Nachrichten über eine Lohnerhöhung des Kontorverwalters kamen manchmal doppelt.
  • Absturz auf Client gefixt, wenn der Server Eldermann wurde

Verbesserungen:
  • Piratenaktivität wurde zu Spielbeginn etwas reduziert
  • KI Händler können jetzt auch Kontore in neugegründeten Städten errichten
  • Es gibt jetzt die Warenmengenbuttons 1, 5, 50 und Max im Fenster für den Landhandel
  • Wahrscheinlichkeit, dass der Einbrecher erwischt wird, wurde reduziert
  • Spieler bekommt nun Info über die Rückzahlung des Kredites an den Landesfürsten
  • Detailliertere Wochenabrechnung mit Mieteinnahmen

Sonstige Hinweise:
Handbuchfehler bei Produktion:
  • Die Salzsiede verbraucht pro Woche 3.5 Last Holz ( nicht 2.8 )
  • Der Viehhof verbraucht pro Woche 0.1 Last Holz ( nicht 1.7 )
  • Die Brauerei verbraucht pro Woche 1.2 Last Getreide ( nicht 1.5 )

"CloneCD":
Der für das Add-On verwendete Kopierschutz von Macrovision schlägt an, wenn Einträge von CloneCD in der
Registry vorhanden sind. Unglücklicherweise ist die Deinstallationsroutine von CloneCD fehlerhaft, so dass auch nach dem Entfernen des Programms Einträge in der Registry zurückbleiben.
Diese Einträge sind in der Registry unter "Elaborate Bytes" zu finden. Erst wenn diese Einträge gelöscht sind, lässt sich das PII Add-On starten.

Partition C muss vorhanden sein: Wenn es keine Partition C gibt, kann das Add-On nicht installiert werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Pinguin« (9. September 2009, 20:21)