Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Pinguin

Forumtechniker

  • »Pinguin« ist männlich
  • »Pinguin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 714

Dabei seit: 27. April 2005

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. November 2008, 20:36

Inhaltsübersicht der neuen Tippsammlung

1. Optionen und Einstellungen
1.1 Möglichkeiten im Hauptmenü
1.2 Auswahlmöglichkeiten für ein neues Einzelspielerspiel
1.2.1 Startjahr
1.2.2 Schwierigkeitsgrad
1.2.3 Wahl der Heimatstadt
1.2.3.1 Für einen gemächlichen Anfang
1.2.3.2 Für einen schnellen Start
1.2.3.3 Zusammenfassung
1.3 Verwendung unterschiedlicher Spielkarten
1.3.1 Die Standardkarte
1.3.2 Selbst editierte Karten
1.3.2.1 Bedienung des Karteneditors
1.3.2.2 Erstellung nicht normgerechter Karten

2. Die Welt der Hanse
2.1 Öffentliche Gebäude
2.1.1 Aktionsgebäude
2.1.1.1 Die Kneipe
2.1.1.1.1 Matrosen
2.1.1.1.2 Piraten
2.1.1.1.3 Einbrecher
2.1.1.1.4 Auftragshändler
2.1.1.1.5 Händler
2.1.1.1.6 Reisender
2.1.1.1.7 Kapitän
2.1.1.1.8 Informant
2.1.1.1.9 Waffenhändler
2.1.1.1.10 Nebenraum
2.1.1.1.10.1 Eskorte
2.1.1.1.10.2 Flüchtiger
2.1.1.1.10.3 Patrouille
2.1.1.1.10.4 Kurier
2.1.1.1.10.5 Händler
2.1.1.1.10.6 Konkurrent
2.1.1.1.10.7 Warenkäufer
2.1.1.1.10.8 Piratenjäger
2.1.1.1.10.9 Lagermieter
2.1.1.1.10.10 Schmuggler
2.1.1.1.10.11 Schatzkarte
2.1.1.1.10.12 Zusammenfassung Nebenraum
2.1.1.2 Die Gilde
2.1.1.2.1 Beitreten
2.1.1.2.2 Versteigerung
2.1.1.2.2.1 Versteigern - lohnt sich das?
2.1.1.2.2.2 Versteigern - was ist zu beachten?
2.1.1.2.2.3 Mit Versteigerungen Kohle scheffeln - der Leasingservice
2.1.1.2.2.4 Zwangsenteignungskäferlein - der Versteigerungstrick
2.1.1.2.3 Versteigerungssaal
2.1.1.2.4 Konvois
2.1.1.2.5 Mitglieder
2.1.1.2.6 Warenumschlagplätze
2.1.1.2.7 Verträge
2.1.1.3 Das Rathaus
2.1.1.3.1 Aushang
2.1.1.3.2 Auslieger
2.1.1.3.3 Stadtinfo
2.1.1.3.4 Hanseinfo
2.1.1.3.5 Sitzungssaal
2.1.1.3.6 Stadtkasse
2.1.1.3.7 Eldermannbüro
[fehlend] 2.1.1.4 Arsenal
[fehlend] 2.1.1.5 Darlehensgeber
[fehlend] 2.1.1.6 Kirche

[fehlend] 3. Der Handel

[fehlend] 4. Die Seefahrt

5. Die Warenproduktion
5.1 Gründe zum Einstieg in die Warenproduktion
5.2 Wichtiges zum Einstieg in die Eigenproduktion
5.2.1 Gemächlicher Einstieg
5.2.2 Schnellstart
5.2.3 Fazit
5.3 Produktionsmöglichkeiten
5.3.1 Kartensatz und Produktionsmöglichkeiten
5.3.2 Effizienz und Ineffizienz
5.3.3 Datenblatt und Karte zu den Produktionsmöglichkeiten
5.4 Erläuterungen zu allen vom Spieler zu bauenden Betrieben und Produktionsketten
5.4.1 Sägewerk (Holz)
5.4.2 Eisenschmelze (Eisenerz)
5.4.3 Hanfhof (Hanf)
5.4.4 Getreidehof (Getreide)
5.4.5 Schafzucht (Wolle)
5.4.6 Weingut (Wein)
5.4.7 Imker (Honig)
5.4.8 Pechkocher (Pech)
5.4.9 Ziegelei (Ziegel)
5.4.10 Werkstatt (Eisenwaren)
5.4.11 Salzsiede (Salz)
5.4.12 Brauerei (Bier)
5.4.13 Fischer (Fisch oder ggf. Fisch und Tran)
5.4.14 Viehzucht (Fleisch und Leder)
5.4.15 Jagdhütte (Felle)
5.4.16 Weberei (Tuch)
5.4.17 Töpferei (Keramik)
5.5 Datenblätter zu Betrieben
5.5.1 Gesamtdatenblatt
5.5.2 Herstellungspreise
5.5.3 Produktionsgleichungsliste
5.6 Diverses zur Warenproduktion
5.6.1 Handhabung ineffektiver Produktionen
5.6.1.1 Charakteristika der ineffektiven Produktion
5.6.1.2 Wirtschaftliche Aspekte
5.6.1.2.1 Ineffektive Holzproduktion
5.6.1.2.2 Ineffektive Produktion von Fertigwaren
5.6.1.2.3 Ineffektive Produktion von Rohstoffen
5.6.2 Produktionsboni
5.6.3 Betriebsauslastung
5.6.4 Umgang mit reduzierter Winterproduktion
5.6.4.1 Wo und wann tritt die Winterproduktion auf?
5.6.4.2 Wie wirkt sich die Winterproduktion aus?
5.6.4.3 Wie sollte man reagieren?
5.7 Tipps zum Gebäudebau
5.7.1 Schnellbautrick
5.7.2 Bauen ohne Hanf

6. Einfache Politik
6.1 Aufstiegsbedingungen: Geld und Ansehen
6.1.1 Allgemeines
6.1.2 Aufstiegsdaten
6.1.3 Feststellung des eigenen Ansehens
6.1.3.1 Briefe
6.1.3.2 Diagramme in der Statistik
6.1.3.3 Eigener Titel bzw. öffentlicher Ruf
6.1.3.4 Bürgermeinung
6.1.4 Schnelles Sozialleiterklettern außerhalb der Heimatstadt
6.2 Ränge und deren Vorteile
6.2.1 Krämer, Händler, Kaufmann und Fernkaufmann
6.2.2 Ratsherr
6.2.3 Patrizier
6.2.4 Bürgermeister
6.2.5 Eldermann
6.3 Maßnahmen zur Steigerung der Beliebtheit
6.3.1 Die Theorie
6.3.2 Die Praxis
6.3.2.1 Maßnahmen zur Beeinflussung der lokalen Anerkennung
6.3.2.2 Maßnahmen zur Beeinflussung der globalen Anerkennung
6.3.3 Aufstieg zum Bürgermeister in einem Jahr
6.4 Eldermannmissionen
6.4.1 Gründung und Aufbau einer Hanseniederlassung
6.4.2 Einnahme eines Piratennestes
6.4.3 Vernichtung eines berüchtigten Piraten
6.4.4 Bau eines Landweges
6.4.5 Stadt zu neuem Glanz verhelfen
6.5 Landesfürst und Belagerungen
6.5.1 Handelsbeziehungen mit dem Fürsten / das Stadttor im Frieden
6.5.1.1 Geschenke
6.5.1.2 Warenverkäufe
6.5.1.3 Lieferverträge
6.5.1.4 Warenkredite
6.5.1.5 Landweg
6.5.2 Belagerungen / das Stadttor im Kriegsfall
6.5.2.1 Landesfürst und Wilde Horden
6.5.2.2 Auswirkungen einer Belagerung
6.5.2.3 Ablauf einer Belagerung
6.5.2.4 Prophylaktische Vorbereitung auf eine Belagerung
6.5.2.5 Notfallmaßnahmen während einer Belagerung
6.5.2.6 Das Stadttor im Kriegsfall
6.6 Strafen und Verurteilungen
6.6.1 Welche Straftaten gibt es in Patrizier II und wie werden sie geahndet?
6.6.2 Wie schütze ich mich vor Anklagen?
6.6.3 Wer zahlt, hat immer Recht!

7. Versorgung der Städte
7.1 Verbrauchswerte der Bürger
7.1.1 Detaillierte Verbrauchsangaben
7.1.2 Verbrauchsdaten für eine Standardbevölkerungsschichtung
7.2 Warenverbrauch und Zufriedenheit
7.3 Zentrallagersystem
7.3.1 Die Grundlagen
7.3.1.1 Grundprinzip des Zentrallagers
7.3.1.2 Einige weitere Hinweise
7.3.2 So funktioniert es konkret
7.3.3 Gängige Ausprägungen
7.3.3.1 System mit einem Zentrallager
7.3.3.2 System mit zwei Zentrallagern
7.3.3.3 System mit mehr als zwei Zentrallagern
7.4 Ermittlung der Versorgungsmengen
7.4.1 Manuelle Ermittlung durch Beobachtung des Bestandes
7.4.2 Ermittlung über die Markthalle
7.4.3 Ermittlung mit elektronischen Hilfsmitteln
7.5 Vermeidung von Überschüssen in Zielstädten
7.5.1 Erste Alternative: Manueller Ausgleich
7.5.2 Zweite Alternative: Ausgleich über die Rundenkonvois
7.5.3 Regelversorger mit Mengenausgleich
7.5.3.1 Vierstoppsystem
7.5.3.2 Fünfstoppsystem
7.5.3.3 Sechsstoppsystem
7.5.3.4 Vor- und Nachteile von Autorouten mit Mengenausgelich
7.6 Dezentrale Versorgungssysteme
7.6.1 Ringsystem
7.6.2 Netzwerksystem

8. Expansion des Spielgebietes
8.1 Erweiterung der Stadtmauer
8.1.1 Initiierung des Mauerbaus
8.1.1.1 Wann sollte die Stadtmauer erweitert werden?
8.1.1.2 Wo und wie wird die Stadtmauererweiterung beauftragt?
8.1.1.3 Wann wird der Rat einer Erweiterung zustimmen? Wann wird der Rat eine Erweiterung selbst beantragen?
8.1.2 Bau einer neuen Stadtmauer
8.1.2.1 Ausbau in Eigenregie
8.1.2.2 Ausbau durch KI-Bürgermeister
8.1.3 Nützliche Informationen
8.1.3.1 Mauerbaukalender
8.1.3.2 Bezahlung des Mauerbaus
8.1.3.3 Dritter Mauerausbau (*) zum Discountpreis
8.1.3.4 Mauerbau und Bauwarteschlangen
8.1.3.5 Mauerbau und Belagerungen
8.2 Handeln im Mittelmeer
8.2.1 Expeditionen zur Entdeckung
8.2.1.1 Vorbereitung einer Entdeckungsexpedition
8.2.1.2 Karte mit allen Mittelmeerstädten
8.2.1.3 Für spätere Expeditionen
8.2.2 Expeditionen für Handel
8.2.2.1 Angebot und Nachfrage im Mittelmeer
8.2.2.2 Ablauf einer Handelsexpedition
8.2.3 Expeditionen für Verträge
8.2.3.1 Grundlagen zum Vertragshandel
8.2.3.2 Mittelmeer-Verträge effektiv optimieren
8.2.3.2.1 Reisezeiten
8.2.3.2.2 Ermittlung der Vertragskonditionen
8.2.3.2.3 Optimierung von Verträgen
8.3 Handeln in Amerika
8.3.1 Entdeckung Amerikas
8.3.2 Entdeckung von Indianerstämmen
8.3.3 Handeln mit Indianerstämmen
8.3.3.1 300-Fass-Beschränkung
8.3.3.2 Preisbestimmung in Amerika
8.4 Gründung einer Hanseniederlassung
8.4.1 Besonderheiten einer Niederlassung
8.4.1.1 Werft
8.4.1.2 Gilde
8.4.1.3 Stadteigene Produktion
8.4.1.4 Produktionsmöglichkeiten
8.4.1.5 Politische Stadtführung
8.4.1.6 Beliebtheit bei den Bürgern
8.4.2 Auftragsannahme und Konditionen
8.4.3 Schritt für Schritt zur eigenen Niederlassung
8.4.3.1 Erfordernisse zum Niederlassungsbau
8.4.3.2 Aufbau der "Mindestausstattung"
8.4.3.3 Weitere Entwicklung der Niederlassung
8.4.3.4 Kurz vor der Anerkennung
8.4.4 Material- und Geldbedarfstabelle
8.5 Warenbeeinflussung für Niederlassungen
8.5.1 Waren und Gegenwaren
8.5.2 Berechnung von Mangelwaren
8.5.3 Beeinflussung von Produktionen

9. Tipps und Tricks
9.1 Arbitragehandel
9.1.1 Der Handelsbonus der Kapitäne
9.1.2 Arbitragepreise
9.1.3 Ein einfaches Arbitrageschiff (AS)
9.1.4 Erste Verbesserungen
9.1.4.1 Handelsroute: Kein Ziel vorhanden
9.1.4.2 Schiffshandel-Meldung
9.1.5 Fortgeschrittene Arbitrage
9.1.5.1 Frachtraum ausnutzen durch wechselnde Warenlisten
9.1.5.2 Überschüssige Warenmengen ins Lager entsorgen
9.1.5.3 Fehlende Warenmengen durch den Kontorsverwalter ergänzen lassen
9.1.5.4 Fehlende Warenmengen aus dem Lager ergänzen
9.1.5.5 Koordination mehrerer Arbitragehändler in einer Stadt
9.2 Bauplatzoptimierung
9.2.1 Straßenbau
9.2.1.1 Querstraßen (Typ 1)
9.2.1.2 Zufahrtsstraßen (Typ 2)
9.2.1.3 Parallelstraßen (Typ 3)
9.2.2 Einfacher Blockbau
9.2.2.1 Sechserblock
9.2.2.2 Achterblock
9.2.2.3 Zehnerblock
9.3. Startstrategie für friedliche Händler
9.3.1 Für den Anfang
9.3.2 Die Expansion
9.3.3 Nach der Expansionsphase
9.4 Startstrategie für Piraten
9.4.1 Für den Anfang
9.4.2 Für den weiteren Spielverlauf

10. Häufig gestellte Fragen
10.1 Wirtschaftliche Fragen
10.1.1 Wie komme ich an mehr Geld?
10.1.2 Welche Betriebe sollte ich bauen?
10.1.3 Was sind gute Autorouten?
10.2 Politische Fragen
10.2.1 Wie werde ich Fernkaufmann / Ratsherr / Patrizier?
10.2.2 Wie werde ich Bürgermeister / Eldermann?
10.3 Nautische Fragen
10.3.1 Wie besiege ich Piraten?
10.3.2 Wie werde ich selbst zum Piraten? Wie kann ich "weiße" Schiffe angreifen?
10.3.3 Wie verhindere ich Anklagen bei eigener Piraterie?
10.3.4 Wie bewaffne ich meine Schiffe am besten?
10.3.5 Wie kann ich Kapitäne und Matrosen umladen?