Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2007, 13:14

EURO 2008 - Stammtisch

Hier die Gruppen der Endrunde EURO 2008:

Gruppe A
Schweiz
Tschechien
Portugal
Türkei

Gruppe B
Österreich
Kroatien
Deutschland
Polen

Gruppe C
Niederlande
Italien
Rumänien
Frankreich

Gruppe D
Griechenland
Schweden
Spanien
Russland

Die 31 Spiele werden in acht Städten ausgetragen. Jeweils vier Austragungsorte liegen in Österreich (Wien, Salzburg, Innsbruck, (Kllagenfurt) und der Schweiz (Basel, Bern, Genf, Zürich).

Das Eröffnungsspiel findet am 7. Juni in Basel zwischen Ausrichter Schweiz und Tschechien statt, Co-Gastgeber Österreich spielt am 8. Juni in seinem ersten Turnierspiel gegen Kroatien. Das Finale ist für den 29. Juni in Wien terminiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalynorass« (2. Dezember 2007, 13:17)


gizmo

Fernkaufmann

  • »gizmo« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2007, 14:07

Also die Grruppe A und C sind echt nen Hamma!!
Aber vor allem Frankreich trifft auf das heißgeliebte Italien
Die Redenden wissen nichts
Die Wissenden reden nichts
:giggle:

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Dezember 2007, 14:26

Ich denke, wir sollten unsere Gruppe gewinnen, und dann folgt der zweite aus Gruppe A, was vermutlicherweise Portugal sein wird, oder?
Aber C und D: werden die Paarungen Italien - Griechenland und Frankreich - Spanien lauten? *sichdieHändereibt*

Ach ja, in der ersten Runde spielen wir zweimal in Klagenfurt, das klingt doch schon irgendwie bekümmernswert, gelle? *g*

Jannick

Großhändler

  • »Jannick« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: aus dem schönen Schwabenländle

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Dezember 2007, 14:27

Ja, die beiden Gruppen versprechen echt Spannung. Die deutsche Gruppe sollte aber eigentlich sehr gut zu packen sein (mal wieder das übliche Losglück ;))
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

- Albert Einstein-

5

Sonntag, 2. Dezember 2007, 16:29

Ich kann nicht verstehen, wie man so viel Mehl haben kann. Wenn doch wenigstens eine richtig starke Mannschaft, wie die Niederlande oder Italien in die Gruppe B gelost worden wäre. Dann wär es doch scon in der Vorrunde richtig spannend. Ich finde das schade, dann wird D. in der Gruppe erster und fliegt im Viertelfinale gegen die Türken raus...

Ach ja, es ist doch genial: Rumänien bekommt die Gruppe, vor der die Deutschen solchen Schiss hatten. Ich hätte es toll gefunden, wär die Bundesrepublik in C gelost worden, sozusagen als echte Standortbestimmung mit Europas Elite.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jovan van Helden« (2. Dezember 2007, 16:31)


gizmo

Fernkaufmann

  • »gizmo« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Dezember 2007, 18:02

das wäre dann die Horror-gruppeJovan aber echt!!!
WM 1. 2. 3. in einer Gruppe.
Ein guten gegner haben wir dennoch Kroatien die darf man nicht unterschätzen .In der Mannschaft ist z.B. Mladen Petrice und der ist nicht ganz harmlos
Die Redenden wissen nichts
Die Wissenden reden nichts
:giggle:

Stipen O.

Ratspräsident

  • »Stipen O.« ist männlich

Beiträge: 777

Dabei seit: 4. Januar 2006

Wohnort: Berlin, Germany

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 2. Dezember 2007, 21:52

Zitat

Original von Jovan van Helden
... Ich hätte es toll gefunden, wär die Bundesrepublik in C gelost worden, sozusagen als echte Standortbestimmung mit Europas Elite.


Dem kann ich mich nur anschliessen, Jovan! Ein klaerenderer Rundumschlag schon in Runde Eins oder eben auch mal ein Fingerzeig, wo unsere Nationalmannschaft wirklich steht. Nun ja, dann geht es eben wieder ueber die Zitterpartien in den K.O.-Runden ...
Der Schatten ueber Riva wird immer laenger.

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 2. Dezember 2007, 23:16

Hey, Leute - nun flippt mal nicht gleich aus, wenn wir nicht gegen alle "europäischen Brasilianer" auf einmal spielen müssen!

Erstens sind Polen und Kroatien per se nun wirklich keine unbedeutenden Mittelklassemannschaften, selbst wenn sie zuletzt nicht die beeindruckendsten waren (und Udo Lattek außerdem heute morgen auf DSF fragwürdig selbstherrlich behauptete, die Polen würden uns eh nie besiegen können).
Zum Zweiten haben alle Teams - außer den Gastgebern - nun wirklich ihre europäische Klasse bewiesen - sonst wären sie schließlich nicht geladen worden *gg* -- Seid Ihr am Ende wegen der WM '06 nur übersättigt?

Gewiss, wären wir Deutschen in Gruppe C gelandet, hätten wir im Anschluss eine passable Ausrede gehabt, warum wir nicht endlich mal wieder EM geworden sind... - so besteht eine gewisse Gefahr, sich "schrecklich zu blamieren". Außerdem: Ihr wisst selbst, welch schönen "Drive" eine EM bekommen kann, ich jedenfalls (bin ich der einzige?) langweilte mich dabei nie!

Ach ja, eines noch:
Was denkt Ihr, wie froh die meisten Teams sein werden, nicht mit 'uns' in einer Gruppe spielen zu müssen..?
;)

9

Montag, 3. Dezember 2007, 16:48

Zitat

Original von Kalynorass
Was denkt Ihr, wie froh die meisten Teams sein werden, nicht mit 'uns' in einer Gruppe spielen zu müssen..?

Mh da fällt mir auf Anhieb niemand ein... Tschechien vielleicht? ;)
Mal ehrlich, Kroatien ist nicht der Überflieger, auch wenn sie zuletzt schwache Insulaner mit 3:2 nach Hause geschickt haben (Deutschland hat ja auch im Wembleystadion mit ner B-Elf gewonnen). Polen hat einige starke Einzelspieler (Zurawski, Mila, Slusarski) mit gewiss ner Menge Potential. Aber wenn wir gegen Polen nicht gewinnen, dann haben wir es nicht verdient bei der EM mit zu spielen.
Wenn doch wenigstens die Chance bestanden hätte, im Viertelfinale gegen den 1. od. 2. der Gruppe C zu spielen. Aber nein...
Bin mal gespannt auf das Abschneiden... aber wenn Lehmann spielt, dann schau ich kein Spiel der Auswahl! Ehrenwort ;)

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 3. Dezember 2007, 20:22

Ich schrieb bereits anderswo, dass mir Statistik dann Spaß bereitet, wenn sie meiner 'unerschütterlich objektiven' Perspektivnahme soz. 'ne Nase dreht'... - und genau das passierte mir eben erneut! Eigentlich wollte ich der DFB-Datenbank bezüglich unserer Gegner ein paar "schauerliche" Prognosen für unsere EURO'08-Gruppe entlocken, doch dann war ich verblüfft, was dabei heraus kam.

Nation: Spiele insg. //...gen D verloren /...gen D unent. /...gen D gewonnen // Torverhältnis (Anm.)
Österreich ___33_// 19 / 6 / 8 // 51:72 (1)
Kroatien______7_// 5 / 1 / 1 // 8:17 (2)
Polen________15_// 11 / 4 / 0 // 7:27

Anmerkungen:
(1) dramatisches Erlebnis für uns: WM ARG '78, Cordoba: 2:3; letztes Mal D. geschlagen: Wien, '86, 1:4
(2) dramatisches Erlebnis für uns & letztes Mal D. geschlagen: WM FRA '98, Lyon: 0:3
(Wollte eigtl. per "Jeanie" 'ne nette Tab basteln - aber ich peilte die rechte Einbindung nicht auf Anhieb, sorry!)

Seltsam, ich dachte, wir stünden gegen v.a. Kroatien im Schnitt ziemlich düster da (zumindest gegen Ex-Jugoslawien), nö! - und dann schaute ich in besagtem Fundus nach, wer uns - außer Brasilien und vermutlich Italien - überhaupt voransteht, und hier das Resultat:

Tragische Verhältnisse (nur gewonnene Spiele):
D-Algerien 0:2 / D-Argentinien 5:7 / Brasilien 3:12 / D-DDR 0:1 / D-England 10:14 / D-Frankreich 7:10 / D-Italien 7:14.
Total für D.: 798 Spiele // 455 gew. / 164 unent. / 179 verloren // 1775:965 Tore

Okay, FRA & ITA sind nicht in unserer Gruppe, aber immerhin mit POL und KRO zwei ENG-Bezwinger *gg*, und der Rest könnte ja noch kommen.
Oli Bierhoff hat inzwischen auf www.DFB.de sogar die Ösis "hochgeredet", aber erstens kennen wir dieses Schema nicht nur aus der BL, sondern wir müssen bedenken, dass der Heimbonus (inkl. Druck auf die Schiris) nicht unbedeutend sein wird...

Äh... - nicht so interessant das Ganze? - Na gut: weitermachen!

gizmo

Fernkaufmann

  • »gizmo« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 3. Dezember 2007, 21:10

Also ich blicke da nicht mehr durch!! hehe
Die Redenden wissen nichts
Die Wissenden reden nichts
:giggle:

12

Montag, 3. Dezember 2007, 23:24

jaja ein bisschen Zahlengespiel... hihi vor allem die letzte Statistik find ich interessant. Bei 2 Spielen gegen Algerien 2x verloren? Das muss ich jetzt aber genauer wissen!

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 3. Dezember 2007, 23:34

16.06.1982 Gijon (ESP) Deutschland - Algerien 1:2 (0:0) WM-Vorrunde
01.01.1964 Algier (ALG) Algerien - Deutschland 2:0 (2:0)
...fand's ja auch kaum zu glauben...

Ach ja - dürfte Dich interessieren - wir gegen Holland, ähh, die Niederlande:
37 Spiele // 13 gewonnen / 14 unent. / 10 verloren // 72:63 Tore...
...so viel zum Thema "Wer will nicht mit uns spielen?"... ;)

14

Montag, 3. Dezember 2007, 23:45

Obwohl ich glaube, das die uns sowas von naggisch machen würden ^^. Vielen Dank für die Stats. Finde es ist mal wieder Zeit fürne Partie gegen Frankreich!

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Dezember 2007, 00:23

...strange -- selten zuvor war mir "Jammern auf höchstem Niveau" so bewusst, wie jetzt... - nur sechs Nationen sind uns also überlegen? Na ja, Statistik eben...

- Ob uns die Kaasköppe tatsächlich schlagen könnten, ist Theorie, aber allemal spannender, als gegen Kroatien zu spielen, schon klar. Vielleicht schaffen sie es jedoch, uns zu treffen..! (*huch* - wie arrogant gedacht!)
- Die Engländer - meine Güte, welchen Mist spielten die zuletzt zusammen? - kann man kaum noch ernst nehmen, vmtl. wegen der vielen Legionäre in ihren Ligen (*feix* - selbst Schuld!). Abdererseits haben sie ein tolles Publikum, und das mussten POL & KRO auch erstmal "besiegen"...

Ich bin jedenfalls ganz spitz auf die EM, schon weil außer Brasilien quasi die Fußi-Elite zusammen kommt... - und es wäre nicht das erste Mal, dass Teams 'nen Quali-Sprung machten, auch den Russen bzw. Rumänien traue ich einiges zu, und Ottos 'kontrollierte Offensive' muss man auch erstmal packen...

Nebenbei: Schweiz-Türkei ist schon eine starke Aussicht, und wer immer dort weiter kommt, wird euphorisch auf mehr hoffen und beflügelt sein.

...meinetwegen dürfte es morgen losgehen... :)

16

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 13:05

Als unsere Superfrauen ihren WM-Titel verteidigten, was für sich genommen schon etwas Besonderes war, und sie dies ohne Gegentreffer erreichten, war uns das seinerzeit einen Thread mit einem Beitrag (Mike Smith) wert.

Sind unsere Fußballer(frauen) das wert? ?(

Nun haben wir für die EM der Männer schon einen Stammtisch und über die Vorbereitung auf die WM 2010 wird auch "gesprochen".

Sind unsere Fußballer(männer) das wert? ?(
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.
Aristoteles

gizmo

Fernkaufmann

  • »gizmo« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 19:02

Tja gute Frage
Ich z.B. beschäftige mich eigentlich garnicht mit Frauenfussball da ich z.B. von der Frauenbl. nichts mitbekomme oder von sonstigen Veranstaltungen bis auf die WM/EM. Und daher denke ich das dort recht wenige Einträge dann zu finden wedren
Die Redenden wissen nichts
Die Wissenden reden nichts
:giggle:

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 23:25

Heda, Leute - lasst mich mal planlos fix dazwischen fahren, okay?!? *g*
-- Eigentlich hatte ich nach Sepp Blatters ominöser 6:5-These suchen wollen (es geht wohl darum, mindestens sechs Europäer pro Team einzusetzen -- weiß da von Euch jemand mehr?), doch dann stieß ich auf der --> FIFA-Page auf die aktuelle Weltrangliste der Männer-Nationalmannschaften (Stand: 23.11.07) & war doppelt verwundert!
Wollt Ihr mal sehen? - Okay, *gg*, wenn Ihr also unbedingt wollt, welche beiden Nationen haben mich in den Top-10 wohl am meisten überrascht??

Platz 1: Argentinien -- 1523 Punkte
Platz 2: Brasilien -- 1502
Platz 3: Italien -- 1498
Platz 4: Spanien -- 1349
Platz 5: Deutschland -- 1296
Platz 6: Tschechische Republik -- 1290
Platz 7: Frankreich -- 1243
Platz 8: Portugal -- 1241
Platz 9: Niederlande -- 1170
Platz 10: Kroatien -- 1129

-- weitere, höchst subjektiv ausgewählt:
Platz 11: Griechenland -- 1114
Platz 12: England -- 1113
Platz 13: Rumänien -- 1088
Platz 14: Schottland -- 990
Platz 15: Mexiko -- 985
Platz 16: Türkei -- 924

Platz 19: USA -- 876

Platz 22: Russland -- 861
Platz 23: Polen -- 855

Platz 33: Japan -- 740

Platz 44: Schweiz -- 657

Platz 58: Wales -- 560

Platz 65: Zypern -- 493

Platz 77: Südafrika -- 414

Platz 81: Algerien -- 411

Platz 91: Österreich -- 366

Platz 159: St. Kitts und Nevis -- 100

Platz 195: Färöer -- 12

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 15. Januar 2008, 16:58

EM-Tickets genehm?

Schon besonders seltsam, wie ich finde, lesen könnt Ihr dies --> hier.

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt
  • »Kalynorass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 1. Februar 2008, 18:06

Am nächsten Mittwoch (6.2.) findet das vmtl. nicht unbekümmerliche, wenig erwartete Freundschaftsspiel gegen den einen Euro-Gastgeber Ösiland im wundervollen Wien statt. Ich erwarte ein freudloses Gekicke ohne Einsatz auf deutscher Seite, und dennoch werde ich zumindest per TV (ARD, halb neun) dabei sein. Und nicht nur ich, sondern neben Jones vom S04 v.a. auch ein gewisser Herr Ballack, auf den wir wohl eigentlich auch verzichten könnten... -- wer darüber mehr lesen möchte, schaut mal beim www.DFB.de nach.

Am 26. März folgt dann übrigens in Basel das Spiel gegen Gastgeber Numero Zwei, die Schweiz, was vmtl. ähnlich, aber nicht ganz so dramatisch öde werden wird, aber wir lassen uns gewiss gerne überraschen, gelle?

Ach ja: Was ein evt. Tippspiel für die >Euro 08< betrifft, hat sich noch nicht viel bewegt. Wer mitmachen will, kann entweder posten oder zumindest 'ne PN schicken.
lg
KK