Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

lordy

Schniggenfahrer

  • »lordy« ist männlich
  • »lordy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 11. November 2006

Wohnort: deutschland

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 11. März 2007, 17:34

boykott

ich habe folgendes problem :
gegen brügge wurde ein boykott gelegt ich hab es nicht beabsichtigt gebrochen . Dann kam ganz normal die anklage , Und dann der hammer ich sollte 32750000 bezahlen! Ich hab jetzt save/load gemacht aber der älteste spielstand ist kurz nachdem dass boykot verhängt wurde . Jetzt bitte ich euch mir zu sagen ob/wie man dass verhindern kann .
fals ihr mir meine geschichte nicht glaubt habe ich einen screenie gemacht . Weiß aber nicht wie ich denn jetzt online stell .
könntet ihr mir dass mal erklähren ?

mfg lordy

Infest

Großhändler

Beiträge: 76

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 11. März 2007, 19:11

was hast du für einen kontostand

in zahlen wirklich 32.750.000? :eek2:

lordy

Schniggenfahrer

  • »lordy« ist männlich
  • »lordy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 11. November 2006

Wohnort: deutschland

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. März 2007, 19:36

jetzt habe ich ca.900000000
und zu 2. frage ja es sind wirklich 32 millionen 750 tausend

Infest

Großhändler

Beiträge: 76

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. März 2007, 20:29

Na dann ,dachte schon es ist ein Bug.

Weil das Urteil wird ja immer vom Prozentsatz des Eigenvermögens ermittelt

Ne, also wenn die Anklage da ist gibt's nix mehr zu machen

aber bei 900.000.000 mio vermögen macht dir das ja auch nichts aus...

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 495

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. März 2007, 20:43

@ lordy

ich möchte mich Infest anschliessen. Bei deinem Vermögen ist es egal wie hoch die Strafe ist. Für die bessere Lesbarkeit schlage ich vor, das du wie Infest 1000er Punkte setzt (900.000.000 statt 900000000). So ist es auch einfacher zu erkennen ob mal eine Null zu viel oder zu wenig geschrieben wurde.
Zur Bestrafung: Der genaue Prozentsatz ist nicht bekannt.
Zur Anklagevermeidung: Wenn dein ältester Spielstand von 6 Tagen vor der Anklage ist besteht Hoffnung. Dann gilt: einfach den Boykott einhalten und nicht mit der Stadt handeln. Wenn die Anklage innerhalb von 6 Tagen kommt ist nichts mehr zu machen, dann hast du den Boykott schon gebrochen und musst die Suppe auslöffeln.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

lordy

Schniggenfahrer

  • »lordy« ist männlich
  • »lordy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 11. November 2006

Wohnort: deutschland

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 11. März 2007, 20:50

hmpf alles klar danke für die info . Mit dem geld das täuscht denn ich hab die ganze zeit nur verlust gemacht und dann kam das naja ...
nochmals danke

SHG

Großhändler

  • »SHG« ist männlich

Beiträge: 134

Dabei seit: 17. Mai 2005

Wohnort: 47608

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. März 2007, 18:46

RE: boykott

@ lordy

billiger wird es, wenn Du schon eine Siedlung gegründet hast, schiebe in dieses Rathaus von Deinen 900 Mio 800 Mio rein.

Dann wird die Strafe nur von 100 Mio berechnet.

Oder gehe ins Badehaus Deiner Heimatstadt, wenn da jemand im Wasser rumplanscht bestechen mit 50 000, wirkt Wunder.
SHG
Sage nichts, wenn Du nichts zu sagen hast !

bizpro

Old Skipper - still on duty!

  • »bizpro« ist männlich
  • »bizpro« wurde gesperrt

Beiträge: 1 841

Dabei seit: 25. August 2005

Wohnort: Langley, BC, Kanada

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. März 2007, 22:25

und wenn keiner im badehaus ist, mach nen save und spul vor bis einer da ist. mach einen 2. save und geh zurueck zum ersten. siehe da, es sitzt einer im badehaus.
Anyone who has never made a mistake has never tried anything new
Wer niemals einen Fehler gemacht hat, hat noch nie etwas neues probiert Albert Einstein

  • »Reklov-Hagen« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 26. Juni 2006

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. März 2007, 12:36

RE: boykott

Hallo lordy

Leider hast Du keine Email Adresse angegeben, so frage ich Dich hier:

Was hast Du als Anfänger ( pardon, soll POSITIV gelesen werden)
gemacht, dass Du 900 MIO GS Bargeld hast? Ich tümple bei einem 1/100 davon herum. Ja, der Handel ist das Zauberwort aber bitte, wo = hier das Problem mit knapp 37,5 MIO GS. Ist das nicht Deine Portokasse? :crazy:


Alle 8tung :200:
:lupe: Reklov-Hagen

lordy

Schniggenfahrer

  • »lordy« ist männlich
  • »lordy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 11. November 2006

Wohnort: deutschland

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. März 2007, 14:02

äm irgendwie habe ich die letzten drei Sätze nicht ganz verstanden

zur frage wie ich das gemacht habe... bis 500 mio keinerlei gebäude , nur gewürze handel und flotten ausbau. dann anteile verkauft und langsam mit bebauung angefangen...

gizmo

Fernkaufmann

  • »gizmo« ist männlich

Beiträge: 316

Dabei seit: 1. März 2007

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. März 2007, 17:24

Wow dass ist bewundernswert.Man bekommt ja nur seines Kapitals angepasste "Strafzettel". Mich wundert es nicht , weil ich habe schon einen für Boykottbruch im zahlungswert von 24 mio bekommen :(
Die Redenden wissen nichts
Die Wissenden reden nichts
:giggle:

Amselfass

Bürgermeister

  • »Amselfass« ist männlich

Beiträge: 1 952

Dabei seit: 8. Juli 2005

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. März 2007, 20:49

Darf ich eventuell trotzdem spekulieren, dass du, lordy, seeeeehr lange gebraucht hast, um auf diese Weise bis auf 900 Millionen GS vorzudringen? Ich tippe auf einige Jahrzehnte.

Nur zur allgemeinen Entwarnung und um ausgerenkten Kinnladen vorzubeugen. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amselfass« (22. März 2007, 20:50)


lordy

Schniggenfahrer

  • »lordy« ist männlich
  • »lordy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Dabei seit: 11. November 2006

Wohnort: deutschland

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 23. März 2007, 14:04

da hast du richtig getippt...
hab über 80 spieljahre gebraucht *schäm* aber zumindest hat mein durchhalte vermögen einen sinn gehabt, weil so kann dass auch son noob wie ich schaffen

mfg lordy

Emerald

Fernkaufmann

  • »Emerald« ist männlich

Beiträge: 320

Dabei seit: 11. März 2006

Wohnort: Wiesbaden

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 24. März 2007, 09:51

Und ich hatte schon an das böse Wort mit ch gedacht...

Tut mir leid :O
Mente et Malleo!

cancunia

Ratspräsident

  • »cancunia« ist männlich

Beiträge: 899

Dabei seit: 4. März 2006

Wohnort: Gråsten (Grafenstein - Dänemark)

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 24. März 2007, 11:46

Na, na, na Emerald - an so was wollen wir doch nicht denken - ja und schon gar nicht drüber reden ;)

Und wie wir mal wieder sehen, es geht auch locker ohne.

Ich hab übrigens auch in meinen ersten spielen um die 50 Hansejahre gebraucht, bis ich mit dem Resultat einigermaßen zufrieden war. Ja und denn noch mal 10 Jahre um das Spiel abzurunden.

Also Fazit: immer fleißig weiter spielen :D
Nicht aufregen, wenn du kein Spaten dabei hast

16

Montag, 16. April 2007, 19:05

also jezz nochma auf den bykott zurück zu kommen hoert sich jezz komisch an aber bekomm ich die stafe nur wenn ich anlegen un nichts mache?
PK

König der Hanse

Großhändler

  • »König der Hanse« ist männlich

Beiträge: 141

Dabei seit: 29. April 2006

Wohnort: Datteln,irgendwo in Nrw

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 16. April 2007, 19:35

Zitat

Original von Philipp 8
also jezz nochma auf den bykott zurück zu kommen hoert sich jezz komisch an aber bekomm ich die stafe nur wenn ich anlegen un nichts mache?


Also wenn du den Boykott nicht beiträtest dann kriegst du ja die Strafe.Du musst also den Boykott richtig beitreten :hammer:
Lache nie über die Dummheit der anderen.
Sie ist deine Chance.
(Winston Churchill) :help:

Builder

Patrizier

  • »Builder« ist männlich

Beiträge: 1 014

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 17. April 2007, 07:46

Soweit ich weiss darf mann keinen handel in der Boykottierten stadt betreiben. Da gilt auch für den Automatischen Handel.

Irgendwo hat jemand einen trick beschrieben wie mann die stadt trotzdem versorgen kann.
Niemand braucht ein einfaches Spiel! Ein gutes Spiel reicht!

Für die Dunkle Seite! Auch Piraten wollen Handeln!

Kahansch

Haudegen

  • »Kahansch« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 23. März 2007

Wohnort: Freiburg, Germany

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 17. April 2007, 09:02

Boykott

Ich glaub Ihr redet ein bisschen aneinander vorbei.

1. Boykott bezieht sich nur auf den Handel.

2. Wenn von der Hanse ein Schiff zur Unterstüzung des Boykotts gefordert wird, bekommt man keine Strafe wenn man es nicht einhält.

3. Bei autom. Handel/Handelsroute wird die boykottierte Stadt vom Kapitän nicht angefahren

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 982

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 17. April 2007, 09:02

Zitat

Original von Builder
Irgendwo hat jemand einen trick beschrieben wie mann die stadt trotzdem versorgen kann.

Mittels Kontorsverwalter natürlich. Aber es dürfen keine Schiffe in die Stadt, und es darf keinen Warentransfer zwischen bereits angelegten Schiffen und dem Kontor stattfinden.