Du bist nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 1. März 2017, 13:18

weil ich als Spieler immer mehr Bettler zu Armen machen, die dann für mich arbeiten, und die städtischen Betriebe kein Mehr an Mitarbeitern mehr bekommen?

... die städtischen Betriebe werden von den 12 möglichen Arbeitern pro Tag immer etwas bevorzugt versorgt bis deren Bedarf gedeckt ist. Deine Betriebe nehmen also keinem städtischem Betrieb mögliche Arbeiter weg, sondern umgekehrt, falls die städtischen noch nicht voll sein sollten wenn du Arbeiter brauchst.
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Morgenstern

Großhändlerin

  • »Morgenstern« ist weiblich

Beiträge: 98

Dabei seit: 5. Februar 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. März 2017, 23:51

Stimmt, Dorimil, es heißt 3.000, nicht 2.000. Mein Lübeck hat im Moment 2.300-2.400 Einwohner, die Stadt produziert bisher noch mehr Eisenwaren, als die Stadt selbst braucht, aber nur, wenn sie genug Eisenerz hat. Hätte sie aber ohne mich nicht, sprich, die Produktionsmenge ist nur theoretisch. Stettin kann sich natürlich noch selbst mit Bier versorgen, sogar Danzig kann es, die KI besorgt der Stadt noch genug eigenes Holz.

Ah, so rum wird ein Schuh draus, gehtnix, und ich kann die städtischen Betriebe nicht mal sehen. Nur 12 am Tag. :( Wenn 2 Betriebe gleichzeitig fertig sind, bekommt man mehr als 12, wenn man eine Armenspeisung macht? Dass die nur für einen Tag gilt, habe ich in der Tippsammlung gelesen, aber bekomme ich dann an diesem einen Tag mehr als 12 Arbeiter?
Ich liebte drei Damen in Kiel - das war für mich eine zuviel. ;)

23

Donnerstag, 2. März 2017, 08:41

Wenn 2 Betriebe gleichzeitig fertig sind, bekommt man mehr als 12, wenn man eine Armenspeisung macht

Nein, mehr Arbeiter gibt es nicht, allerdings gehören ja noch die Familienmitglieder dazu ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Morgenstern

Großhändlerin

  • »Morgenstern« ist weiblich

Beiträge: 98

Dabei seit: 5. Februar 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 2. März 2017, 20:04

Heißt das, ich muss 48 Bettler in der Stadt haben, um überhaupt die möglichen 12 Arbeiter zu bekommen?
Ich liebte drei Damen in Kiel - das war für mich eine zuviel. ;)

25

Freitag, 3. März 2017, 08:53

Heißt das, ich muss 48 Bettler in der Stadt haben, um überhaupt die möglichen 12 Arbeiter zu bekommen?

Nein, zu erst die Arbeiter dann die Familie ... aber ohne Familie kommen nachfolgend die Arbeiter verzögert ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Morgenstern

Großhändlerin

  • »Morgenstern« ist weiblich

Beiträge: 98

Dabei seit: 5. Februar 2017

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 4. März 2017, 12:52

Schon klar, ich passe auf, dass immer genug Wohnraum da ist. :)
Ich liebte drei Damen in Kiel - das war für mich eine zuviel. ;)

Ähnliche Themen