Du bist nicht angemeldet.

fx§

Schniggenfahrer

  • »fx§« ist männlich
  • »fx§« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 15. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juni 2014, 13:19

Kirche

Kaum zum Patrizier erhoben, also zum Bürgermeisterkandidat :] , geh ich nachsehen, welche Chancen ich habe: vierter Platz. :( Verkauf ich alles, was wenigstens kein Minus zwischen Einkauf und Verkauf einbringt: zweiter Platz :( . Mehrfach bringt auch nicht mehr :( . Geh ich in die Kirche, bete, spende 1000, speise Arme und spende 6000 für Ausbau: erster Platz. :]

Aber, liebe Hanseaten, was davon war wichtig, was verschwendet? ?( Was meint Ihr?

Apropos: Ob häufiges Beten davor schützt, als Ketzer beschuldigt zu werden, die Erde sei rund, scheint mir eine Glaubensfrage zu sein. Mir jedenfalls wurde dieser Vorwurf gern gemacht, wenn ein (kleiner) Ansehensverlust einen anstehenden strategischen Vorteil zu vernichten versprach. (Was damals wohl genau so war: der einfachste Weg, sich eines Konkurrenten zu entledigen.) Ergo: Das eigene Ansehen entwickeln schützt vor unberechtigten Vorwürfen (genauer: den Folgen!) mehr als häufiges Beten. (Was? Mir wäre der Ketzervorwurf zu Recht gemacht worden?)

Das Baden nützt jedenfalls nicht gegen solche Vorwürfe, denn ich kann einen Spielstand laden und baden, dann den Spielstand noch einmal neu laden und nicht baden. Das Baden hat also nur Bedeutung für die aktuelle Sitzung, nicht für den Spielstand. Seh ich das richtig?

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 254

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juni 2014, 19:21

Baden und Beten gilt immer bis zum nächsten Ladevorgang oder für ca. 4-6 Wochen ingame, wenn nicht geladen wird. Und es schützt recht zuverlässig gegen die lästigen Anklagen.

Eigene Gebäude, Produktionen und Schiffe werden niemals (!) verkauft! :eek2: Eher aufgestockt, um als größter Arbeitgeber und Vermieter die BM-Wahl zu gewinnen.
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

fx§

Schniggenfahrer

  • »fx§« ist männlich
  • »fx§« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 15. Juni 2014

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Juli 2014, 09:57

Baden und Beten gilt immer bis zum nächsten Ladevorgang oder für ca. 4-6 Wochen ingame, wenn nicht geladen wird. Und es schützt recht zuverlässig gegen die lästigen Anklagen.
Versteh ich nicht! :(

Baden kann ich außerhalb des Spiels (wenn ich "Spiel" hier mal als "fortgesetzter Spielstand" verstehe). Wenn ich an jedem Abend 5 bis 10 Hanse-Tage spiele, brauche ich also nie zu baden. Ich brauch nur den Spielstand doppelt laden, erst zum Baden (und die Schiffsliste auf "meinen" Standard zu stellen), danach um mein Spiel fortsetzen. War's das, was Du meintest? ?(

Und dasselbe gilt für das Beten? Wie oft muss ich denn einen Spielstand laden, ohne diesen fortzusetzen? Nach jedem Spieltag, nach einer Woche? Oder bin ich vor dieser Anklage sicher, wenn ich ohnehin täglich nicht mehr als zehn Tage (doppelt geladen) spiele?

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 254

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Juli 2014, 10:17

Wenn Du badest oder betest, dann gilt dieser "Schutz" eta 4-6 ingame Wochen, wenn Du einfach weiterspielst. Diese Information wird aber nicht gespeichert. D.h. wenn Du das Spiel beendest oder neu lädst, musst Du auch wieder einmal Kirche und Badehaus besuchen.
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!