Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 15. Juni 2011, 20:55

Ratsherr

Hallo zusammen

Ich hab ein problem ich spiele auf der standartkarte in lübeck und bin Fernkaufmann. Mein Problem ist ,dass ich einfach nicht Ratsherr werde.
Ich handle so viel aber meine Beliebtheit steigt nicht.
Am Geld wirds nicht liegen ich hab 1.500.000 GS

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 508

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juni 2011, 21:12

Herzlich Willkommen im Forum!

In der Tat liegt es nicht am Geld. Das reicht sogar schon für den Patrizierrang. Da der Aufstieg an Geld und Ansehen gekoppelt ist, liegt es also am Ansehen. Dein Ansehen in Lübeck reicht also nicht. Falls es nach intensiverem Handeln immer noch nicht reichen sollte, dann baue ein paar Betriebe und werde zum mit Abstand größten Arbeitgeber in der Stadt. Das hilft immer, weil du dann direkt an der Geschwindigkeit, mit der sich deine Betriebe füllen, ablesen kannst, ob du die Stadt gut genug versorgt bekommst.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

Sarastro

Kaufmann

  • »Sarastro« ist männlich

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Dezember 2005

Wohnort: Soest

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Juni 2011, 21:23

Nicht zu vergessen der notwendige Beitritt zur Gilde in der Heimatstadt als eine Grundvoraussetzung um Ratsherr zu werden!

Gruß
Sarastro
äääääääääh Signatur ??

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 508

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Juni 2011, 21:29

Fast. Der Gildenbeitritt war schon Voraussetzung für den Rang des Fernkaufmanns. Er ist der Gilde also schon beigetreten.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

5

Mittwoch, 15. Juni 2011, 22:41

Dann mach ich aber gleich wieder starke verluste!!!

Yakko

Großhändler

  • »Yakko« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 30. September 2009

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Juni 2011, 00:28

An Eisenwaren kann man fast garkeinen Verlust machen wenn man nicht vergisst Rohstoffe zu besorgen und die Stadt nicht total unterversorgt ist.

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 508

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juni 2011, 07:04

@ Gixx12345

Das musst du näher erläutern. Wann machst du Verluste? Wenn du mehr Waren nach Lübeck verkaufst?
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

8

Donnerstag, 16. Juni 2011, 12:32

Nein, wenn ich mehr Betriebe in Lübeck baue. (Durch Grundsteuer und Lohn)

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 233

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Juni 2011, 13:46

bei 1,5 Mio GS sollte es nicht gleich gefährlich werden, wenn man 2-3 Betriebe errichtet. Selbst mit ineffektivem Holz in Lübeck sind die Metallwaren überall gut abzusetzen. Immer fleissig Erz herankarren (Aalborg?) und Du verdienst Dich gerade mit dieser Ware dumm und dämlich. Nebenbei brauchst Du das eh für den weiteren Ausbau.
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 508

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Juni 2011, 13:52

@ Gixx12345

Ach so ist das. Da kann ich dich beruhigen. Das ist eine Phase, die du überwinden wirst. Viele, die hier erstmals in das Spiel hineinschnuppern, winden sich mit der Frage des Einstiegs in die Produktion bzw. bei der Frage nach der Erweiterung der Produktionen. Hier gilt es zu probieren und gegebenenfalls mehrere Anläufe zu wagen bis man den Dreh raus hat. So lange man noch Verluste durch neue Betriebe macht, so lange die Grundsteuern und die Lohnkosten einen noch drücken, so lange bedeutet das, dass man noch bei weitem nicht intensiv genug handelt, zu lange Leerfahrten hat, nicht konsequent in jedem Hafen anlegt und dort auch immer ein paar Kleinigkeiten kauft und verkauft und möglicherweise bedeutet es auch, dass man viel zu lange mit der Schnellvorlauftaste arbeitet, sprich, das Zeit (Spieltage, Spielwochen oder gar Spielmonate) vergeht, in der man nicht handelt.

Der langen Rede kurzer Sinn ist eigentlich der Rat, dass du dran bleiben sollst und weiter spielen sollst, denn den erfragten Aufstieg zum Ratsherrn, den schaffst du dann irgendwann so ziemlich nebenbei, wenn sich deine Fähigkeiten verbessert haben.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

Equinox

Großhändler

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 14. Dezember 2010

Wohnort: Saarlouis

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Juni 2011, 15:00

Ich hatte am Anfang auch Probleme, finanziell über die Runden zu kommen und eine unkontrollierte / unüberlegte Expansion kann dann schnell zur Pleite führen.
Was letztendlich bei mir dann geklappt hat war, mir eine Ware (Eisenwaren) herauszupicken, die zum Geld verdienen da ist und die erwirtschafteten Profite dann schrittweise in Ziegelproduktion und Bier/Getreide Produktion zu investieren. Bier und Getreide lassen sich gut verbinden, da Getreide für die Bierproduktion benötigt wird.

Für die Eisenwarenproduktion habe ich mir auf der Endlos-Contest Karte Stockholm ausgesucht, da man dort alle notwendigen Rohstoffe gleich mitproduzieren kann (Holz, Eisenerz).
Für die Bierproduktion bot sich Stettin an, da dort auch Getreide produziert werden kann. Die Ziegel habe ich zunächst in Lübeck produziert, da dort auch Holz produziert werden kann.

Mit dem Bier + Getreide kannst Du schonmal einen Großteil der Bedürfnisse der armen (arbeitenden) Bevölkerung in vielen Städten abdecken, was gleich zu Beginn zu Wachstum und damit mehr Nachfrage nach Eisenwaren führen sollte. Ich denke der Kreislauf wird klar...

Wichtig ist jedenfalls, dass du ständig Gewinne machst und die Gewinne sofort wieder in Expansion investierst, ohne es zu übertreiben und pleite zu gehen. Wenn Du das raus hast, dass kommen die Rangaufstiege von ganz alleine.

12

Donnerstag, 16. Juni 2011, 15:10

Danke für die Tipps!!!
Bin gerade zum Ratsherr befördert worden

:ola:

Ähnliche Themen