Du bist nicht angemeldet.

  • »Dietrich v. Hohenstein« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 3. Oktober 2009

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 18. November 2009, 20:12

@Kpt DNZG

Da brauchst du dir, so glaube ich wenigstens, wohl keine Sorgen machen, dass Aufstieg zum EM nicht auch auf friedliche Weise möglich sein wird.
1. Es sind einige Beiträge gewesen, die sich klar für friedvolle (Lösungs-)-Wege ausgesprochen haben (oder war es immer der gleiche Soieler ;) ?)
2. es gab' einige, die gewünscht haben, dass man u.a. die Aktivität von Piraten unterbinden / ausschalten kann,
3. in P2 gab es auch friedliche Möglichkeiten (z.B. einer Stadt auf die Beine helfen; Landwegebau),
4. achte demnächst mal drauf, wann der Threat zu Missionen aufgemacht wird. Dann kannst du alle deine friedlichen Ideen einbringen und wirst sicher auch Leute finden, die dich darin unterstützen.

Auch wenn ich die Piraten nicht missen möchte, bin ich aber absolut für die Möglichkeit, ohne einen Schuss, eine Bestechung oder andere Dinge der 'dunklen Seite der Macht' die Spitze der Hanse, nämlich den Posten des EM zu erreichen. Ich hoffe sehr, dass das möglich sein wird, trotz der Kriegstreiber und unredlichen Geister, die es nunmal auch unter uns gibt :giggle:

Viele Grüße,
Dirk

P.S. Fange schon mal an, friedvolle Missionen zu sammeln. Bin auf deine Ideen gespannt :D

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 233

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 19. November 2009, 09:11

@Kpt DNZG
keine Panik, das wird nicht die einzige bleiben.

Mir ging es darum klar zu machen, daß der Weg vom BM zum EM relativ einfach und in kürzester Zeit mit dem einzelnen Piraten zu schaffen ist. Da reichen bei guter Organisation und etwas Glück tatsächlich ein paar ingame Tage.
Es ging mehr um die Gewichtung der Aufträge:
3 Piraten = Platz 1 der EM-Liste = Aufwand ein paar Tage
2 NL = Platz 1 der EM-Liste = Aufwand 2x6 Monate
Du siehst worauf ich hinaus will?

Der Aufwand und die Schwierigkeit EM zu werden soll ruhig schwierig und langwierig sein. Muss sich dann aber auf jeden Fall lohnen.
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

Builder

Patrizier

  • »Builder« ist männlich

Beiträge: 1 014

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Dormagen

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 19. November 2009, 09:20

@Kpt Danzig

Bei den EM-Missionen ist das aufbringen von Priaten die am schnellsten lösbare Aufgabe.

Keine der friedlichen Missionen ist in 4 Wochen lösbar!

Ich haben mich darauf bezogen das die Missionen einen variablen Schwierigkeitsgrad haben sollten und das am Beispiel der Piratenjagd dargestellt.

Auch bei den Friedlichen missionen könnte mann z.B. die Anerkennung einer Niederlassung bei schwer mit 5000 Einwohnern bei leicht mit 1000 Einwohnern ansetzen.

Da ist es aber für mich nicht so einfach zu sagen was schwer und was leicht ist.
Niemand braucht ein einfaches Spiel! Ein gutes Spiel reicht!

Für die Dunkle Seite! Auch Piraten wollen Handeln!

Hanseat09

Fernkaufmann

  • »Hanseat09« ist männlich

Beiträge: 367

Dabei seit: 4. November 2009

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 19. November 2009, 15:51

@Dorimil: Da die KI (hoffentlich) besser werden soll, würde ich die Aufträge nicht an den Listenplatz koppeln. Jeder Auftrag bringt stattdessen eine bestimmte Anzahl an "Ansehenspunkte" und derjenige, der bei der Wahl die meisten Punkte hat, gewinnt (wahrscheinlich) die Wahl. Da die KI auch Aufträge ausführen kann, kommt dabei ein Wettkampf um die Aufträge zustande. Dann wären die Aufträge noch ein bisschen anspruchsvoller...
Hanseat09

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 233

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 19. November 2009, 17:01

Da man ja irgendwo ein feedback braucht, wo man steht, sind wir wieder bei der Wahlliste. Inidrekt sind also die Aufgaben an den Listenplatz gekoppelt. ;) Aber grundsätzlich hast du Recht, vor allem wenn Daniel und Kollegen es tatsächlich hinbekommen, daß die KI anspruchsvoller ist.
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

kogge

Händler

  • »kogge« ist männlich

Beiträge: 63

Dabei seit: 5. Februar 2006

Wohnort: fast immer Visby

  • Private Nachricht senden

86

Freitag, 20. November 2009, 15:18

Zitat

Original von Hanseat09
@Dorimil: Da die KI (hoffentlich) besser werden soll, würde ich die Aufträge nicht an den Listenplatz koppeln. Jeder Auftrag bringt stattdessen eine bestimmte Anzahl an "Ansehenspunkte" und derjenige, der bei der Wahl die meisten Punkte hat, gewinnt (wahrscheinlich) die Wahl. Da die KI auch Aufträge ausführen kann, kommt dabei ein Wettkampf um die Aufträge zustande. Dann wären die Aufträge noch ein bisschen anspruchsvoller...


Finde ich eine sehr gute Idee, vor allem wenn es möglich wäre, die KI selbst zu "sabotieren", also z.B. die Niederlassung der KI angreifen (von See), oder den LF zu einem Angriff anstacheln...

MfG
kogge
Fremder, mein Schiff ist nicht schnell aber meine Mannschaft!! :captain: :fenc:


Ich freue mich auf das neue Patrizier!


Für die Einführung der Kommodore und Steuermänner

87

Mittwoch, 25. November 2009, 13:31

Ok, ich mache den Thread mal zu. Zu Missionen, Konkurrenz und so wird es noch einen eigenen Thread geben.

Danke für die Mitarbeit hier...