Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Montag, 21. Juli 2008, 12:23

Forenbeitrag von: »Ahab«

Findet ihr Patrizier II schwer?

... ist für mich eher "zeitraubend". Schwer ist allenfalls die Entscheidung wann man in die Eigenproduktion einsteigt, um sich nicht zu übernehmen.

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 12:11

Forenbeitrag von: »Ahab«

Patrouillen

Kein Problem. Ich lerne gern was dazu. Wenn bei mir keine Koggen auftauchen, dann liegts wohl tatsächlich am Schwierigkeitsgrad. Beim nächsten Spiel wird sich das herausstellen. Die Zeit ist reif!

Dienstag, 23. Oktober 2007, 12:27

Forenbeitrag von: »Ahab«

Patrouillen

Zitat Original von Amselfass Dann schiebe ich gleich die nächste Frage hinterher: Welche Typen sind beim Piratenjägerauftrag möglich (da offenbaren sich Wissenslücken bei mir...)? Wenn du damit Kneipenaufträge (nicht EM Aufträge) meinst... dann sind mir dort bislang nur Schniggen, Kraier und Holke begegnet. Beim EM Auftrag kann man das ja "vorhersehen", indem der Auftrag erst angenommen wird wenn der Pirat schon auf der Karte sichtbar ist. Hier gibt es dann auch Koggen.

Donnerstag, 23. August 2007, 15:55

Forenbeitrag von: »Ahab«

Formeln und Stadtbetriebe

Guck mal z.B. unter Tipps+Tricks. Da gibt es einen Thread "Handeln mit Profit" von Gesil. Da wird dir geholfen.

Donnerstag, 14. Juni 2007, 12:20

Forenbeitrag von: »Ahab«

Konvoi

Ich meine irgendwo schon mal gelesen zu haben, dass die Piraten "aufrüsten" und stärkere Konvois bilden, wenn man eigene Konvois auch stärker hochrüstet. Deshalb fährt bei mir auch nur ein voll bewaffneter (Bliden) Orlogkraier mit. Seegefechte werden grundsätzlich manuell ausgeführt... Allerdings kommt es so gut wie nie zu einem Angriff, da ich in diversen Städten bzw. an strategischen Punkten (z.B. vor einem Nest) Abfangkraier postiert habe, die sich rechtzeitig um das Problem kümmern.

Donnerstag, 14. Juni 2007, 12:08

Forenbeitrag von: »Ahab«

Hohe Spielgeschwindigkeit: Einfluss auf Gestaltung des Logistiknetzwerkes

Hallo Bartel, Hm, ich verstehe deine Frage nicht so ganz. Was meinst du damit, wie sich das Spiel verändert? Es läuft halt alles entweder schneller oder langsamer. Das ist schon alles. D.h. es passieren nicht mehr Ereignisse, nur weil du auf Zeitbremse stellst und so der Tag "länger" dauert... Du gewinnst einfach nur Zeit für die eigene Klickerei, sonst nichts.

Dienstag, 22. Mai 2007, 12:09

Forenbeitrag von: »Ahab«

Patrizier

@ Atlanter ... wirst du MEISTENS freigesprochen...??? Am Besten sorgst du dafür, dass du IMMER freigesprochen wirst. Dann klappts auch mit dem Ansehen und dem Aufstieg. Es ist auch schon beschrieben worden wie man sich die dazu benötigten Badegäste ins Planschbecken zaubert... Einfach mal suchen.

Freitag, 16. März 2007, 10:00

Forenbeitrag von: »Ahab«

Pirat in der Kneipe

... oder du hast irgendwann einmal (aus Versehen) deinen eigenen Auftragspiraten angegriffen und versenkt.

Samstag, 10. März 2007, 10:26

Forenbeitrag von: »Ahab«

spital

Sobald die zweite (dritte auch) Mauer genehmigt ist, bekommt man sie noch schneller, wenn man sie selber baut . Dazu musst du aber Bürgermeister sein, dann wird dir im Baumenü ein weiter Button freigeschaltet und du kannst die Mauerteile und alles was sonst noch dazu gehört selbst setzen. Material wird deinem Kontor entnommen. Zahlen tut die Stadtkasse .

Samstag, 10. März 2007, 10:16

Forenbeitrag von: »Ahab«

produktion

.... oder wie es x9jaan auch schon erwähnt hat. In jeder Stadt gibt es auf dem Marktplatz (oder in der Nähe) ein Denkmal. Einfach mal draufklicken, dann wird dir die effektive und ineffektive Produktionsmöglichkeit der jeweiligen Stadt angezeigt.

Dienstag, 20. Februar 2007, 10:51

Forenbeitrag von: »Ahab«

Miliz

Brechen die Angreifer durch das Stadttor, dann helfen nur noch die Blauen! Davon kann man also erst mal nicht genug haben (15-20 Einheiten sollten es schon sein)! Sind die Tore allerdings maximal befestigt, sind die Angreifer ziemlich lange mit den Türmen etc. beschäftigt. Das ist die Zeit der Fernkämpfer. Also, je besser deine Verteidigungsanlagen, um so mehr Fernkämpfer kannst du dir erlauben... Ahab

Dienstag, 20. Februar 2007, 10:33

Forenbeitrag von: »Ahab«

Heimatstadt, Zentrallager und Schnellstart

Hallo, zu 1. Welche Heimatstadt du wählen sollst? Das ist doch Geschmackssache. Ich bevorzuge Lübeck. Warum? Dort kann ich Getreide, Fisch (m. Hanf) anbauen und habe schon einen Großteil der Grundversorgung sicher gestellt und muss diese (Last)Waren nicht beikarren!! Außerdem wichtiges Holz und dazu auch noch Ziegel für die Expansion. Eisenwaren sind nebenbei DER Geldbringer... Gesellschaftlichen Aufstieg schaffst du überall. Einfach intensiv handeln. Die Profis hier sind nach zwei Jahren bestim...

Freitag, 16. Februar 2007, 13:26

Forenbeitrag von: »Ahab«

Bester Einstieg in Kampfsystem ?

@ Königspinguin Ja, da hilft nur Praxis und Üben Ich kann mich den Anderen aber nur anschließen. Keine Angst! Feste drauf! Schon bald wirst du viele neue Schiffe gaanz billig bekommen. Achte beim Seekampf darauf, dass du möglichst nicht gegen den Wind fährst oder gar zum Stehen kommst (gute Zielscheibe). Nimm einen ordentlichen Kapitän mit Kampferfahrung 4 oder 5, das zahlt sich aus!! Volle Besatzung und ein paar überzählige Entermesser. Falls du dir den Gegner zuerst ein wenig zurechtschiessen ...

Freitag, 26. Januar 2007, 10:47

Forenbeitrag von: »Ahab«

Letztes Mauerteil und Konvoifrage

Hallo, ui, vielen Dank für die zahlreichen und ausführlichen Antworten. Ja, am liebsten würde ich auch in jeder Stadt einigermaßen Lagerbestände aufbauen und eine Ausfallzeit so überbrücken. Aber es ist noch lange nicht genug für alle da. Schiffskapazität wird auch langsam knapp, also will ich auch keine Reservekonvois unnütz rumliegen lassen. Außerdem müsste ich ja dann ständig beobachten, ob gerade einer in Reparatur ist und dann eingreifen. Mengenausgleich? Mal langsaaaaam, bin erst bei meine...

Donnerstag, 25. Januar 2007, 12:17

Forenbeitrag von: »Ahab«

Letztes Mauerteil und Konvoifrage

Hallo, zwei Fragen. 1. Die Versorgung läuft noch nicht rund und wenn ein Konvoi repariert wird geht in der Zielstadt immer was aus. Also habt ihr (Profis) immer einen Ersatzkonvoi pro ZL, der dann einfach die Route lädt und das übernimmt? Oder wie wird das geregelt? 2. Beim Setzen des letzten Mauerteils bricht die alte Mauer zusammen. Da stand aber noch Wochenlang ein ganz schönes Stück im Rohbau. Hätte da nicht jeder Angreifer einfach so einmarschieren können? Also wartet man damit bis die rest...

Dienstag, 23. Januar 2007, 09:13

Forenbeitrag von: »Ahab«

Aufffüllen der Bestände der MM Städte

Hallo, immer wieder kommen einige meiner Konvois ziemlich schlecht ausgelastet aus dem MM zurück. Da fahre ich wohl zu oft hin. Daher die Frage: In welchen Zeitabständen füllen sich die Vorratslager der MM-Städte wieder auf? Gruß Ahab

Freitag, 19. Januar 2007, 11:53

Forenbeitrag von: »Ahab«

Boykott

Zitat Original von Amselfass Daran mit Sicherheit nicht. Aber es gibt eine ganze Menge anderer Verbote, deren Sinn sich leider nicht immer sofort erschließt. So meine ich mich zu erinnern, dass auch das Absetzen von Reisenden (Kneipenaufträge!) als Straftat gilt. Hallo, hatte (habe immer noch ) kürzlich das gleiche Problem! Und ich kann bestätigen, dass bereits das Einlaufen in den Hafen zur Anklage führt! Ich hatte einen Flüchtigen in der Boykottstadt abgesetzt und prompt eine Anklage bekommen...

Mittwoch, 10. Januar 2007, 12:35

Forenbeitrag von: »Ahab«

Boykott - mit schlimmen Folgen!

Hallo, Hm, dann muß ich mir das amtliche Schreiben nochmal genauer ansehen. Macht eigentlich Sinn, dass es sich um eine Blockade handelt. Warum sollte sonst der Konvoi im Hafen liegen? Die beiden letzten Anklagen sind dann auch erklärt. Ich verstehe jetzt auch warum alle so scharf darauf sind asap EM zu werden, das war ich bislang noch nie. (Ist erst mein 4. Spiel und habe die ersten irgendwann abgebrochen...). Bei der Abstimmung habe ich natürlich dagegen gestimmt. (21:17) Einen alten Save habe...

Dienstag, 9. Januar 2007, 19:37

Forenbeitrag von: »Ahab«

RE: Boykott - mit schlimmen Folgen!

Zitat Original von BarcaFan Zitat Original von Ahab ... hoffte ich es wäre möglich manuell zwischen Kontor und Schiffen zu verschieben (kein Stadthandel), was zu zwei weiteren Anklagen geführt hat. ... Er schreibt doch, dass er NICHT zwischen Kontor und Schiff hin- und herladen kann, oder sehe ich das falsch?? BarcaFan Hallo, ja, die erste Anklage kommt noch von meinem manuellen Handel. Dann habe ich aber noch einmal Salz und einmal Fisch/Tran abgeholt und vermute, dass das die beiden anderen A...

Dienstag, 9. Januar 2007, 16:06

Forenbeitrag von: »Ahab«

Boykott - mit schlimmen Folgen!

Am 15.4.1302 wurde ein Boykott gegen Ripen beschlossen, leider. Ich ollte bis zum 25.4 ein Schiff dem Konvoi beifügen und dachte, dass dann erst der Boykott beginnt. Also habe ich kurz davor nochmal manuell gehandelt und inzwischen eine Anklage bekommen... Da ich schon dachte, dass es vielleicht doch nicht erlaubt ist, weil mein Autokap daheim geblieben ist, hoffte ich es wäre möglich manuell zwischen Kontor und Schiffen zu verschieben (kein Stadthandel), was zu zwei weiteren Anklagen geführt ha...