Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Montag, 14. Juli 2014, 15:17

Forenbeitrag von: »fx§«

Werft

Abschnitt 2.1.1.9 der TippSammlung lautet: Die Werft / Das Reparaturdock Werften gibt es in jeder Hansestadt und in jedem Hansekontor. Reparaturdocks finden sich in Hansefaktoreien, aber auch in sämtlichen Niederlassungen. Im Reparaturdock können keine Schiffe in Auftrag gegeben werden. Auch können diese nicht zu Werften ausgebaut werden. Dies erscheint mir nicht ganz optimal, weil Reparaturdocks in Faktoreien und Niederlassungen vom Programm auch als "Werft" bezeichnet werden. Versuch einer For...

Sonntag, 13. Juli 2014, 10:03

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Seite 47 der TippSammlung setzt zum Handelsboykott den Fall voraus, dass in der betreffenden Stadt ein Kontor existiert. Zu ergänzen ist m.E. der Fall, dass dort kein Kontor existiert. Denn in diesem Fall führt nicht erst ein tatsächlicher Warentransfer zu einer Anklage, sondern bereits eine Handelsbereitschaft (Einfahren in die Stadt, Anklicken der Hafenkräne, Betreten der Stadt). Eine solche liegt bereits vor, wenn ein Patrouillenauftrag in der Stadt endet. Das gewesene Patrouillenschiff wird ...

Sonntag, 13. Juli 2014, 09:42

Forenbeitrag von: »fx§«

Versteigerungssaal

Der Passus 2.1.1.2.3 Versteigerungssaal sollte m.E. durch den Hinweis ergänzt werden, dass die Versteigerung bei Bedarf verlassen werden kann. Wichtig ist nur, rechtzeitig vor dem Zuschlag an die Konkurrenz zurück zu sein, um diese zu überbieten. Ergänzt werden sollte m.E. auch, dass bei längerem Verweilen im Versteigerungssaal ein hörbarer Anwesender vier Mal niest. Zwar ein Joke ohne jeden Nutzen, aber... Wichtig: Ohrenzeuge des Jokes kann nur werden, wer den Versteigerungstrick anwendet, da d...

Samstag, 12. Juli 2014, 19:52

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Aber eine Patrouille, die in Scarborough endete, führte zur Anklage.

Samstag, 12. Juli 2014, 19:04

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Die Anklage ist ausgeblieben.

Samstag, 12. Juli 2014, 00:43

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Der zweite Patrouillen-Auftrag führte mich von London direkt nach Edinburgh. Da kam ich gar nicht in Versuchung, in der boykottierten Stadt herumzuklicken. Übrigens führte die Anklage zur Verurteilung und kostete mich mehr als ein Drittel vom Unternehmenswert. Sofort habe ich in allen Städten, wo ich Kontore habe, alle Waren verkauft, wo wenigstens kleinen Gewinn einbrachten und nur noch Waren zu niedrigem Preis eingekauft. Zum Glück mindern die Waren bei Ankauf den Vermögenswert, schlagen aber ...

Freitag, 11. Juli 2014, 11:30

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Und ich muss mir selbst widersprechen, glaube ich. Als ich gesehen hatte, dass weiße Schiffe in die boykottierte Stadt fuhren, habe ich nämlich neugierigerweise auf die Hafeneinrichtung geklickt. Ich wollte nur wissen, ob die Stadt Mangel leidet, ich wollte nicht handeln. Das habe ich daher selbst nicht richtig wahrgenommen , daher in meinem ersten Post zu diesem Thema glatt vergessen zu erwähnen. Also folgere ich: 1. Um meine Neugier zu befriedigen, hätte ich in der Markthalle nachsehen sollen....

Freitag, 11. Juli 2014, 01:11

Forenbeitrag von: »fx§«

Boykott

Also wissense, also wissense nee! Da wird ein Hansetag ausgerufen, weil Scarborough Piraten unterstützt. Ich, Eldermannkandidat, bin grad in der Stadt und denk mir: "Ach geh mal zur Sitzung, es kost dich ja nix, bist ja kein Eldermann, noch nicht." Boykott ist vorgeschlagen. "Nun" denk ich mir, "Piraten unterstützen ist sicherlich ein verwerfliches Tun, stimmste mal dafür." Und am Ende ist der Boykott beschlossen. Mit 20 zu 18 Stimmen. Waren also doch meine beiden Stimmen ausschlaggebend. Eiligs...

Mittwoch, 9. Juli 2014, 14:35

Forenbeitrag von: »fx§«

Erfahrenere Kapitäne

Meine AutoSchniggen waren offensichtlich auch deswegen nicht sonderlich erfolgreich, weil ich zu Anfang des Spiels nicht genügend mindestens Handel3-erfahrene Kapitäne in Reichweite hatte. Nun, zum einen habe ich inzwischen fast auschließlich Handel5- und mindestens Handel4-erfahrene Kapitäne auf meinen AutoRouten. Zum anderen haben meine AutoSchniggen vor allem die Aufgabe, abseitige Städte abzugrasen. (Ich übersetze: Da ich Flussstädte nicht mit Holk oder Kogge erreichen kann, fahre ich mit me...

Dienstag, 8. Juli 2014, 17:28

Forenbeitrag von: »fx§«

Gilde in einer NL

Der Kollege NN wurde laut Historie in das Gildenbuch der Stadt Windau eingetragen. Windau ist (m)eine Niederlassung. Ich will nachsehen, ob der Kollege voraussichtlich in der Stadt viel bauen wird (und ich ihm seine Gebäude zwecks Monopol mittels Versteigerungstrick abnehme), obwohl ich mich erinnern zu können meinte, dass es in einer NL keine Gilde gibt. In der Niederlassung fand ich kein Gebäude der Gilde. In einer Niederlassung gibt es laut TippSammlung keine Gilde. Nanu?

Dienstag, 8. Juli 2014, 14:00

Forenbeitrag von: »fx§«

AutoRoute

Zitat Gehtnix: "deine Schiffe waren bereit zum ablegen". Das war's!

Dienstag, 8. Juli 2014, 09:08

Forenbeitrag von: »fx§«

Darlehen vergeben

Bislang habe ich, falls mein Guthaben dies zuließ, jedes Darlehen gewährt, daher nicht mitgekriegt , ob meine Vergabepraxis Auswirkungen auf die Nachfrage hat. Nun ich mich entschlossen habe, Darlehen nur >17.000 zu vergeben, scheint mir, dass die Nachfrage stagniert. Andererseits: Wieso sollte meine Darlehnsvergabepraxis Auswirkungen auf die wirtschaftliche Lage der Mitbewerber haben? (abgesehen von denen, die dank eines Darlehens wirtschaftliche Perspektive gewonnen haben, aber eben deswegen a...

Dienstag, 8. Juli 2014, 06:29

Forenbeitrag von: »fx§«

Piratenjagd

Zitat Jan62: "Der Pirat gibt nie auf, solange er seine Beute nicht aus den Augen verliert" Du meinst: Er verfolgte ein weißes Schiff von Malmö bis Hamburg und meine Kogge konnte sich nach Hamburg absetzen und meine Schnigge nach Groningen abdrehen, weil er mich ohnehin ignorierte? All die Faxen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen, ohne Wirkung? Ich mach mich zum Affen, alles nur eingebildet? Starker Tobak, aber wahr ist wahr, ob ich das wahr nehme oder nicht wahr haben will. Der Vorschlag, erst ...

Montag, 7. Juli 2014, 11:33

Forenbeitrag von: »fx§«

Piratenjagd

Keine Sorge, mit nützlichen Hinweisen kann ich umgehen. Dank des dezenten Hinweises werde ich nach Saveload die verantwortlichen Matrosen auf Himmelfahrtskommando schicken. Das war mir eigentlich zu drastisch, aber wenn's besseren Rat nicht gibt.

Montag, 7. Juli 2014, 04:16

Forenbeitrag von: »fx§«

Piratenjagd

Gern hätte ich mir vom Eldermann den Auftrag geholt, ein Piratennest auszulöschen. Einen solchen Auftrag hatte er aber nicht. Ich könne aber, ließ er mich wissen (nachdem ich zunächst zustimmte), den Piraten Bitterulf Plönnes unschädlich machen. (Ich widerrief.) Wenige Tage später entdeckte der Ausguck meiner Kogge in der Nähe von Malmö einen Piraten, ebenfalls eine Kogge (wie ich später herausfand) unter Befehl eines Bitterulf Plönnes. Ich nehme mit schwerbewaffnetem Holk-Konvoi die Verfolgung ...

Freitag, 4. Juli 2014, 14:21

Forenbeitrag von: »fx§«

AutoRoute

Die AutoRouten waren mir nicht lukrativ genug. Also bin ich in die Stadt gegangen, in der gerade meine AutoSchnigge lag und habe manuell zugekauft. Kein Problem. Wenn mir meine AutoSchnigge auf diese Weise Waren bringt, die ich dringend benötige, die sie aber nicht kaufen würde wegen des Preisrahmens, den ich schließlich nicht ständig ändern möchte. Eine Option, wenn ich mal nichts Wichtigeres zu erledige habe. Alsdann habe ich einfach mal die AutoRoute deaktiviert und komplett manuell gehandelt...

Freitag, 4. Juli 2014, 13:30

Forenbeitrag von: »fx§«

Niederlassung

So, jetzt ist die Niederlassung anerkannt. Aber... Am 12.11. war die Stadtmauer fertig gemauert. Keine Anerkennung kam. Zieh ich die TippSammlung zu Rate. Keine Anerkennung vor Ablauf eines halben Jahres ab Auftrag, steht da . Aha, da war ich also zu schnell. Die Frist lautete auf den 1.4. (des übernächsten Jahres, versteht sich. Es gibt ja zwei Jahre Frist). Stell ich mich also darauf ein, dass die Anerkennung am 1.12. kommt. Am 16.11. stell ich fest, dass die Markthalle der Niederlassung An- u...

Donnerstag, 3. Juli 2014, 21:27

Forenbeitrag von: »fx§«

Niederlassung

Eigentlich wollte ich berichten, wie ärgerlich es ist, auf die Anerkennung einer Niederlassung zu warten, trotz Vollversorgung der Einwohner. Diesmal habe ich mich aber entschlossen, zunächst die TippSammlung zu Rate zu ziehen, um nicht wieder einen Unsinn zu verzapfen, den die Patrizier-Community längst in jahrelanger mühseliger Kleinarbeit widerlegt hat. Zugegeben, es ist sehr mühsam, in der TippSammlung etwas zu finden, aber es fand sich etwas. Womit bewiesen ist, dass die mühsame Suche kein ...

Donnerstag, 3. Juli 2014, 20:48

Forenbeitrag von: »fx§«

Gildenbeitritt außerhalb der Heimatstadt?

Zitat von »Gehtnix« Ein früher Umzug ermöglicht -- früher -- Bürgermeister zu werden, als dies in der vorhergehenden Heimatstadt möglich wäre. (In diesem Fall) war man noch (nicht) Bürgermeister... Dem kann ich nur zustimmen . (Da war ich aber weit im Abseits! )

Mittwoch, 2. Juli 2014, 23:17

Forenbeitrag von: »fx§«

Gildenbeitritt außerhalb der Heimatstadt?

Zitat x9jaan: Zitat von »x9jaan« Eldermannkandidatenstatus. Den habe ich nach meiner "Abwahl" bzw. Wahlverweigerung ebenfalls noch nie verloren. Geht das überhaupt? Da muss ich dir also widersprechen. Einmal die Aufgaben erfüllt, bleibt man immer Kandidat, sogar dann, wenn man derzeit kein Bürgermeister mehr ist, zum Beispiel, wenn man kurz vor der Eldermannwahl in eine andere Stadt umzog. Entschuldige bitte, aber dass Du fragst "Geht das überhaupt?", um daraus (aus einer Frage!) zu folgern: "Da...

Alle Foren als gelesen markieren