Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere Deine Suche.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 08:24

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

So, nun hab ich auch noch Lübeck angenommen. Ist zwar keiner der großen Grundrisse, und hab ich auch in einem anderen Spiel schon mal gegründet, aber ich habe nicht jedes Mal ein ganzes Wochenende Zeit zum Experimentieren. Zuerst wurden mir "nur" 3 Waren angeboten, nämlich Fisch, Fleisch und Leder. Dann konnte ich es auf 4 erhöhen (Fisch, Fleisch, Leder und Tran). Schließlich ist mir dann doch noch die fünfte Ware gelungen (Salz), damit ich auch gassenlos bauen kann, ohne dabei die Ziegelvorräte...

Freitag, 6. Juli 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

Zitat von »cancunia« Kann man nicht genügend Wein und *Keramik im Mittelmeer hohlen? Dann bräuchte man diese Wahren doch gar nicht in den NL. Hab ich schon mal gemacht, aber das ist sehr anstrengend. Im späten Spiel, wenn du schon alles ausgebaut hast und nur noch auf den Zuwachs der Reichen und Wohlis wartest, und im Prinzip nur noch mit Vorspulen arbeitest, kannst ständig MM-Verträge abschließen. Das nervt ordentlich, ist aber möglich.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 09:59

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

Also ich habe bisher folgende NL gegründet (bzw. bin soeben dabei): Edinburgh Köln Scarborough Ripen Bergen Stockholm Von den Waren her, die ich für den geplanten Endstand benötige, fehlen noch einige NL mit Bier, Honig, Keramik, Wein und Fleisch. Mal sehen was ich bekomme - in den Startstädten kann man ja ordentlich variieren, aber das kann große Umbauten bedeuten. Daher habe ich die Startstädte noch ganz bewusst klein (und vor allem arm) gehalten. Ich werde erst dann richtig Gas geben, wenn ic...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

@ Wasa Du hast doch nicht etwa vor, bei allen 10 NL zwingend Fisch bzw. Fisch/Tran zu bekommen? Ich hab mir das mal durchgerechnet; so viele zusätzliche Fischer kann man kaum bzw. nicht mehr ausreichend versorgen. Daher hab ich nun bereits 2 NL ohne Fischer gegründet, das spart später sicher viele Nerven. Aber du scheinst solche Herausforderungen zu lieben - vielleicht schaffst du es ja doch.

Dienstag, 3. Juli 2018, 11:51

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

Hat jetzt eigentlich schon jemand außer mir Niederlassungen gegründet?

Donnerstag, 21. Juni 2018, 22:55

Forenbeitrag von: »Gesil«

1303

Hier die Saves vom Ultimo 1303

Dienstag, 22. Mai 2018, 19:53

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

Dritte Niederlassung, selbes Spiel wie vorher... Novgorod wird mir mit Fisch, Holz und Honig angeboten. Bergen wird mir mit einiger Herumtüftelei angeboten, wobei hier relativ viele unterschiedliche Warenkombinationen möglich sind. Nur mag ich diesen Grundriss halt auch nicht haben. Und - endlich, nach vielen Stunden Realzeit: Ripen, aber mit Waren die ich nicht möchte. Die "vernünftigen" Waren wie Erz, Wolle, Bier, Getreide/Fell oder Tran sind alle in Bergen... Bleibt nur weiter probieren, bis ...

Dienstag, 22. Mai 2018, 19:37

Forenbeitrag von: »Gesil«

1302 ist rum...

Nächstes Jahressave, pünktlich zur Anerkennung der dritten Niederlassung:

Donnerstag, 26. April 2018, 00:10

Forenbeitrag von: »Gesil«

Niederlassungen - Standortwahl

Vermutlich stehe ich nicht als einziger vor diesem Problem: Wie bekomme ich meine gewünschte Niederlassung? Dass es bei der Ermittlung der Waren einen Bug gibt ist schon seit ca. 10 Jahren bekannt. Man muss z.B. einen Mangel an Fleisch haben, um Holz als angebotene Produktionsware zu bekommen. Aber wie sieht es mit der Standortwahl aus? Gibt es hier bestimmte Faktoren, welche beeinflussen, wo die Niederlassung gegründet werden soll? Vielleicht finden wir ein System heraus, wenn genügend von uns ...

Mittwoch, 4. April 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »Gesil«

Saves "Türkisch auf der Standardkarte"

Nun, vermutlich hat der Ersteller dieser Saves sie noch wo auf seinem Computer abgespeichert. Mal sehen, ob ich sie noch finden kann. Wird aber ein paar Tage dauern, habe wenig Freizeit. Welche Saves brauchst du denn konkret?

Montag, 26. März 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Gesil«

viel zuviel Salz!

Ich schließe mich Klaus I. an. Kein Mensch braucht gleich 2 Niederlassungen, die Salz und Holz als einzige Landbetriebe anbieten. Nicht einmal, wenn man in gar keiner anderen Stadt mehr Salz und Holz produziert. Bei Salz gibt es ja mehrere Städte mit Importmöglichkeiten. Der Verbrauch von Salz durch die Bevölkerung ist äußerst bescheiden, man braucht es nur für die Fisch- und Fleischproduktion. Mehr als (AFAIR) 168 Sägewerke kann man auch nicht in einer Stadt bauen, sonst kündigen alle Holzfälle...

Mittwoch, 21. März 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Robert Ich glaub, in diesem Contest hat Jan genug Möglichkeiten zur Fellproduktion eingebaut, um damit alle 26 möglichen Städte zu versorgen.

Freitag, 16. März 2018, 09:21

Forenbeitrag von: »Gesil«

Contest2017: Gesil

So, dann mische ich das Spielfeld mal von hinten auf: Hier meine ersten beiden Spielstände.

Freitag, 16. März 2018, 09:14

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

Zitat von »knoll3« Als nächstes wird versucht, die nötigen Überschüsse von Holz, Getreide und Fisch los zu werden, damit ich andere Waren in einer neuen Niederlassung als Holz, Getreide und Fisch bekomme. Gerne wäre ich mal mit Bier, Fleisch/Leider, Eisenwaren oder Wein dabei. Dazu müssten dann Fisch, Getreide, Bier oder Wolle als Mangel dabei sein. Das wird sicherlich für alle noch eine richtige Aufgabe bei so vielen Niederlassungen immer die gewünschten Waren in der Niederlassung zu bekommen....

Dienstag, 6. März 2018, 09:24

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

Zitat von »knoll3« Was ich mich noch frage ist, welche Waren benötigen die Reichen auf jeden Fall? Fleisch? Weil daran hapert es stark. Felle, Wein, Keramik und Tuch werden jetzt gut erhöht, aber Fleisch ist definitiv ein Problem. Die Zufriedenheit bei den Reichen ist schlecht und soll verbessert werden. Ist es auch nötig die Waren dann "günstig" anzubieten, also nicht nur einen Tagesbedarf bzw. leicht darüber, sondern vielleicht schon ein Wochenbedarf? Alle Bewohner benötigen ihre Waren auch e...

Montag, 19. Februar 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

Zusammengefasst gibt es folgende Bedingungen: * Anerkennung erfolgt frühestens 6 Monate nach Auftragsannahme, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind: * Stadtmauer muss vollständig gebaut (gemauert) sein. Falls man schon die 2. Mauer vor Anerkennung fertig setzt (und die erste damit verschwindet), verlängert das den Zeitraum! (Zumindest habe ich das bislang 2 x so beobachtet, aber nicht genau erforscht) * 1000 Einwohner müssen erreicht sein, wobei die Bettler mitgerechnet werden. Man benötigt als...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 14:31

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Knoll3: Welche Waren hast du denn in deiner ersten NL (Edinburgh) erhalten?

Mittwoch, 7. Februar 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »Gesil«

How To: Patrizier II unter Ubuntu

Klingt gut, muss ich gleich mal probieren. Habe Ubuntu 16.04, und sowohl Wine als auch Play-on-Linux drauf, hat aber bisher nicht geklappt.

Montag, 29. Januar 2018, 14:48

Forenbeitrag von: »Gesil«

Bauplatzoptimierung funktioniert einfach nicht

@ Patrickle Auch von mir herzlich willkommen im Forum! Ja, dein Bauplatzproblem könnte wirklich an deiner Version liegen. Ich habe das anfangs auch nicht geglaubt, aber mich auf einem Patriziertreffen davon überzeugen können, dass nur mit der letzten Version (dessen Versionsnummer ich nicht im Kopf habe) das gassenlose Bauen möglich ist. Schau mal welche Versionsnummer du hast und poste die hier. Ist sie nicht mit unserer Version identisch, brauchst du gar nicht erst weiter probieren, dann brauc...

Dienstag, 23. Januar 2018, 16:00

Forenbeitrag von: »Gesil«

Smalltalk zum Contest 2017

Zitat von »Gehtnix« Im Dezember habe ich etwas über 1.500 Wohlhabende generiert, obwohl nur 16x90 = 1.440 möglich sein sollten ... dies geht meist nur einmalig bzw. 2 Monate am Stück Also unter "normalen" Bedingungen kann man pro Tag und Stadt 3 Reiche und 3 Wohlhabende generieren. Aber wenn alles passt, sind das je 4. Und zwar über viele Monate hinweg, wie ich schon oft beobachten konnte (nur halt noch nicht in diesem Contest). Also wären im Idealfall 120 (bzw. 123) pro Monat möglich. Aber übe...

Alle Foren als gelesen markieren